KORG FORUM


Heutige Beiträge (AN)  | Unbeantwortete Beiträge (AUS)

Forum: KORG Keyboards / MultiPlayer
 Thema: Eine Taste funktioniert plötzlich nicht mehr
Aw: Eine Taste funktioniert plötzlich nicht mehr [Beitrag #67301 ist eine Antwort auf Beitrag #67274] Fr, 15 Januar 2021 09:28
Mr.Deet ist gerade offline  Mr.Deet
Beiträge: 5
Registriert: Februar 2014
Ort: Berlin
Newbie-Member
Hallo DeliDana
das Video ist SUPER Danke dafür.
Gruß
Mr.Deet
 Thema: PA 1000 Program Change Problem
PA 1000 Program Change Problem [Beitrag #67302] Fr, 15 Januar 2021 13:19
tpmk ist gerade offline  tpmk
Beiträge: 1
Registriert: Dezember 2019
Newbie-Member
Hallo,
folgendes Problem. Ich möchte von Cubase aus die Styles im Style Modus auswählen. Beim Aufrufen eines Cubaseprojekts wählt dann die PA 1000 idealerweise sofort den richtigen Style. Dafür habe ich extra eine zusätzliche Midispur angelegt Input = nicht verbunden, Output = PA 1000 Sound, Midikanal 16 (im PA 1000 ist der Kanal 16 auf Control einstellt).
Wenn ich im Inspector von Cubase (6.5) im linken Kästchen eine Bank anwähle reagiert die PA 1000 problemlos 0= Pop, 1= Ballad usw. bis World. Bei der Programmanwahl im rechten Kästchen ist das scheinbar auch ok, jedenfalls tut sich was. Leider aber auch, wenn ich in meinem Cubaseprojekt oben im Lineal hin und her klicke. Es sind in meinem Versuchsprojekt noch keinerlei Daten irgendwo aufgezeichnet (versteckte Programmchanges im Verlauf eines Songs oder so) Wenn ich ganz links ins Lineal klicke springt die PA 1000 zu einer niedrigen Programmnummer, weiter rechts zu einer höheren. Was um Himmels Willen hat eine Songposition mit einer Program Change Information zu tun?
Nach einem Neustart war das Problem mal kurzzeitig verschwunden, ist aber jetzt wieder da. Klar, ich kann den Style auch per Hand einstellen. Aber es nervt, dass es nicht geht. Diese ganze Banc Select, Program Select Schiene ist schon seit Jahrzehnten die beschissenste Abteilung im Midi Universum. Meine Korg Karma springt bei jedem Banc Select zu Bank G und lässt sich durch nichts dazu bewegen, die gängigen Bänke auch bei Gelegenheit mal wieder ferngesteuert anzuwählen.
Ich glaube ich geb das nach diesem Versuch auf und schreib Styles und Sounds mittelalterlich auf nen Zettel.
Aw: PA 1000 Program Change Problem [Beitrag #67303 ist eine Antwort auf Beitrag #67302] Fr, 15 Januar 2021 14:53
siebenhirter
Beiträge: 1768
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
Hallo,
es ist kein besseres System bekannt, um 128 x 128 Bänke via MIDI anzusteuern - wodurch sich dann bis zu 16384 Bänke zu je 128 Sound-Plätze ( = 2.097.152 Sounds) ansprechen lassen.
Dieses System wird weltweit seit jahrzehnten von allen Anwendern im Amateur- und Profibereich zufriedenstellend eingesetzt.

Wenn deine Soft- oder Hardware damit nicht zurechtkommt, dann ist diese möglicherweise fehlerhaft, schlecht eingestellt oder schlecht angewendet.

Am System liegt es dabei sicher nicht, aber wenn du dafür eine bessere Idee hast, bitte ich dies hier bekanntzugeben.
*
MSB, LSB und ProgramChange sind drei getrennte MIDI Events und in einer bestimmten Reihenfolge zu senden. Im einfachsten Fall wurde die Reihenfolge der Befehle verwechselt oder vertauscht - darauf weist zumindest das Verhalten von deinem Karma hin, der bei jedem bei jedem (fehlerhaften) Bank Select zur Bank mit der höchsten Nummer wechselt, weil er wahrscheinlich mit einer fehlerhaften Controller-Nr (0, 32) oder einer fehlerhaften Reihenfolge angesteuert wird - und das dürfte dir auch beim Pa1000 passieren!


H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: Fr, 15 Januar 2021 15:17]

Den Beitrag einem Moderator melden




aktuelle Zeit: Fr Jan 15 15:26:41 CET 2021