KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » korg pa800 sample ram
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
korg pa800 sample ram [Beitrag #31437] Di, 18 August 2009 11:48 Zum nächsten Beitrag gehen
Mr. Jambo ist gerade offline  Mr. Jambo
Beiträge: 2
Registriert: August 2009
Newbie-Member
hallo

ich habe folgendes problem:

ich kann bei meinen pa800 keine samples mehr reinladen obwohl ich den pa800 komplett gelöscht habe und kein set reingeladen habe
im sampling menu steht bei Availible Memory überall 0

einzelne samples lassen sich nicht speichern aber sets mit samples kann ich reinladen aber er zeigt trotzdem danach bei Availible Memory 0 an.

woran könnte das liegen ??

mfg

Re: korg pa800 sample ram [Beitrag #31439 ist eine Antwort auf Beitrag #31437] Di, 18 August 2009 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
YAMAKORG
Beiträge: 389
Registriert: Oktober 2007
Master of Music-Member
Hallo Mr. Jambo,

solche Meldungen sind leider nicht selten.

Bei einem LOAD ALL wird ein gesamtes SET geladen und m.E. der SAMPLE-RAM (PCM-Bereich) zuvor initialisiert...
so ist man es vom Bereich STYLES oder SOUNDS ja ebenfalls gewohnt !

Beim fortwährenden NACHLADEN mittels LOAD / OPEN / LOAD (EINZEL-SOUNDS) ... ist dann tatsächlich irgendwann einmal ENDE...
zumindest wenn häufiger SAMPLEs in den nachgeladenen Sounds aus dem PCG-Ordner referenziert werden !

MEINE Lösung wurde schon einmal beschrieben:

http://foren.musik-meyer.net/korg/index.php?t=msg&goto=3 0556&#msg_30556

Evtl. bietet sich zuvor ein FULL-RESOURCE BACKUP an, bzw. ein
MEDIA / SAVE / ALL / "alles anhaken" ...

damit NICHTS Unwiederbringlich verloren gehen kann !

Grüsse YAMAKORG

[Aktualisiert am: Di, 18 August 2009 13:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

icon14.gif  Re: korg pa800 sample ram [Beitrag #31440 ist eine Antwort auf Beitrag #31439] Di, 18 August 2009 14:39 Zum vorherigen Beitrag gehen
Mr. Jambo ist gerade offline  Mr. Jambo
Beiträge: 2
Registriert: August 2009
Newbie-Member
Hallo YAMAKORG

vielen dank für deine schnelle antwort
ich habe bei im Multisample Menü dann alles gelöscht wie es auf dem link beschrieben ist und nach einen neustart zeigt er jetzt wieder den verfügbaren sample speicher. Very Happy

danke nochmals für deine hilfe

mfg

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: NEUE STYLES im Pa-SoftwareCenter - AUGUST 2009
Nächstes Thema: Speicheraufbau PA2Xpro
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Do Apr 09 13:24:24 CEST 2020