KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Synthesizer / Workstation » Korg Radias - Potiproblem (Poti fährt nicht mehr die komplette Range durch)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Korg Radias - Potiproblem [Beitrag #67561] Sa, 10 April 2021 16:14
raziel28 ist gerade offline  raziel28
Beiträge: 12
Registriert: Januar 2010
Newbie-Member
Hallo zusammen,

Mein Korg Radias hat neuerdings ein merkwürdiges Verhalten, im Editmode springt er immer wieder, aber unregelmäßig auf Page 9 zur Hüllkurveneinstellung. Nach einigen Fragezeichen auf dem Kopf bin ich dann dahinter gekommen, es ist ein Poti, dieses fährt die Range (0-127) nicht mehr voll durch, sondern nur noch 0-40, also, es funktioniert grundsätzlich noch, aber irgendwas stimmt da trotzdem nicht. Die Page 9 Geschichte rührt wohl daher, wenn das Poti auf der Kippe zwischen zwei Werten steht und diese dann unregelmäßig triggert.
Die Frage ist nun, gibt es vllt im Entwickler-Backend eine Art Kalibrierungsroutine, die man ausführen kann oder muss das Poti raus? IST es überhaupt das Poti oder kann es auch ein anderes Bauteil nachgeschaltetes Bauteil sein, denn grundsätzlich tut das Poti ja noch, auch ohne Wertesprünge, nur eben nicht mehr bis 127.
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: opsix keine Verbindung zum Sound Librarian
Nächstes Thema: Electribe Sounddesign
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Sa Mai 08 13:09:06 CEST 2021