KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » Korg Pa4X OS 3.1.0 boot problem (booting problem)  () 1 Bewertung
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Korg Pa4X OS 3.1.0 boot problem [Beitrag #66649] Mo, 23 März 2020 12:58 Zum nächsten Beitrag gehen
Hewad ist gerade offline  Hewad
Beiträge: 3
Registriert: März 2020
Newbie-Member
Hallo,
ich kann seit gestern mein Keyboard nicht starten. das starten Freeze bei Korg bild wo die OS Version angezeigt wird.
hab versucht das OS neue zu installieren hat auch nicht geholfen. hab auch versucht mit OS 2 2.4gb (Format & Reset) hat auch nicht geholfen.

Ich bin sehr dankbar, wenn mir hier jemand helfen kann.
Aw: Korg Pa4X OS 3.1.0 boot problem [Beitrag #66667 ist eine Antwort auf Beitrag #66649] Mi, 25 März 2020 15:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1706
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
Hewad schrieb am Mo, 23 März 2020 12:58
.. hab auch versucht mit OS 2 2.4gb (Format & Reset) hat auch nicht geholfen ..
Wenn du das richtige Paket für dein Keyboard ungepackt auf einem USB-Stick mit mind 3 GB Kapazität hast, dann sollte mit diesem angeschlossenen Stick beim Einschalten des Keyboards mit gleichzeitig gedrücktem INTRO1 der Bildschirm mit der Kalibrierung erscheinen.

Danach sollte eine Frage nach einer gültigen Datei folgen - entweder eine PKG oder eine UPD-Datei. Hat man das richtige Paket auf dem Stick, beginnt danach die Installierung entsprechend der Anleitung (Paket wählen, Update durchführen).

Es gibt nicht nur für den Pa4x-Int und den Pa4x-Musikant unterschiedliche Pakete, sondern innerhalb dieser Modelle auch noch entweder eine PKG oder eine UPD-Datei.

Wenn das Download des Paketes mit einer langsamen Internetverbindung durchgeführt wurde, dann besteht das Paket aus fünf bzw sechs Zip-files, die man vorher auf den Stick entpacken muß (bei geteiltem Paket wird die Datei mit 001 ausgewählt)
  • Anhang: Ausw01.jpg
    (Größe: 28.65KB, 34 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Update02.jpg
    (Größe: 30.14KB, 31 mal heruntergeladen)


H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: Mi, 25 März 2020 15:48]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Korg Pa4X OS 3.1.0 boot problem [Beitrag #66668 ist eine Antwort auf Beitrag #66649] Mi, 25 März 2020 15:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hewad ist gerade offline  Hewad
Beiträge: 3
Registriert: März 2020
Newbie-Member
vielen dank für ihre Antwort,
hab schon alles richtig gemacht, das Installation wird erfolgreich beendet nach 15-20 min und wenn das gerät boot, und das bild mit OS Version und monat und jahr angezeigt wird, da geht nicht weiter, und wird das bild angezeigt für immer.
ich meine 1 seconde bevor das alle lichte anschaltet und das Keyboard benutzbar wird, bleibt hängen.
index.php?t=getfile&id=2303&private=0
  • Anhang: IMG_1056.JPG
    (Größe: 58.44KB, 256 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Mi, 25 März 2020 16:22]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Korg Pa4X OS 3.1.0 boot problem [Beitrag #66669 ist eine Antwort auf Beitrag #66668] Mi, 25 März 2020 18:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1706
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
Hewad schrieb am Mi, 25 März 2020 15:54
.. das Installation wird erfolgreich beendet nach 15-20 min und .. bild mit OS Version und monat und jahr angezeigt wird, da geht nicht weiter ..
Wenn das richtige OS mit "Update" gestartet und mit "System Update Completed" und "100%" beendet wurde, ist das Instrument vorerst auszuschalten und anschließend neu zu starten.

Dann sollte sich nach dem Display der Einstiegsmaske das Media-Menue anwählen lassen, um damit ein Factory Restore durchzuführen. Wenn das System allerdings bereits mit dem Einstiegsbild "einfriert", wird man das Keyboard zur Reparatur bringen müssen.
*
Ein häufiger Fehler ist der Start mit "Format & Reset" anstatt mit "Update" - damit werden aber etwaige Datenfehler am eMMC nicht korrigiert und das OS bleibt fehlerbehaftet!

Um das Betriebssystem zu aktualisieren wählt man "UPDATE" aber nicht "FORMAT & RESET", denn mit diesem werden nur die Factory-Daten (MusicalResources) neu installiert (Sounds, Styles, Performances, Global usw.).

Nach einem "Update" des Betriebssystems werden die MusicalResourcen mit "MEDIA / Utility / Factory Restore / Execute (EraseAll / Yes)" installiert. Dieser Vorgang dauert sehr kurz und danach wird man aufgefordert, das Instrument neu zu starten.

Wenn man nur ein System-Reset mit FORMAT & RESET durchgeführt hat, muß man die MusicalResourcen nicht mehr mit "MEDIA / Utility / Factory Restore" installieren.

Für Pa1000/700/300 habe ich noch keine von Korg offiziell veröffentlichte System Reset OS gefunden.





H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: Mi, 25 März 2020 22:33]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Korg Pa4X OS 3.1.0 boot problem [Beitrag #66670 ist eine Antwort auf Beitrag #66649] Do, 26 März 2020 00:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hewad ist gerade offline  Hewad
Beiträge: 3
Registriert: März 2020
Newbie-Member
siebenhirter: danke für die info.
ich glaube das es ein Software Problem ist.
  • Anhang: IMG_1066.JPG
    (Größe: 44.79KB, 54 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Do, 26 März 2020 15:25]

Den Beitrag einem Moderator melden

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: PA 700 weitere Verbesserungen
Nächstes Thema: PAD-Belegung im Songbook
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Di Mai 26 14:40:49 CEST 2020