KORG FORUM


Startseite » Korg » KRONOS / KRONOS X » Samples (Sounds über USB laden und zuweisen)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Samples [Beitrag #66261] Mo, 16 Dezember 2019 14:24 Zum nächsten Beitrag gehen
koe ist gerade offline  koe
Beiträge: 2
Registriert: Dezember 2019
Newbie-Member
Seid gegrüsst

Nach dem Hochladen von einzelnen Combis über USB, sind die dazugehörigen Samples nicht vorhanden.
Wie lädt man gleichzeitig die Samples hoch (mit den Combis)?

Danke für Eure Hilfe im Voraus

Rock-on! Koehli

[Aktualisiert am: Mi, 18 Dezember 2019 13:07]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Samples [Beitrag #66269 ist eine Antwort auf Beitrag #66261] Do, 19 Dezember 2019 12:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex@KORG ist gerade offline  Alex@KORG
Beiträge: 2922
Registriert: November 2006
Ort: Marburg
Master of Music-Member
Hi Koehli,

Eine Combination besteht aus 16 Timbres (Combi-Parts) mit denen einzelne Program-Sounds verknüpft sind.

Da es sich nur um Verknüpfungen zu den Programs handelt, muss der Zugriff auf die zugehörigen Programs in den Program-Bänken gewährleistet sein.

Verwenden die betreffenden Programs auch User-Multisamples mit denen User-Samples verknüpft sind, so müssen auch die zugehörigen Multisamples und Samples geladen sein.

In Deinem Falle bedeutet es, daß Du überprüfen mußt, ob die PCG Datei, die Du für das Einladen der Combis verwendet hast, auch Programme beinhaltet, die aller Wahrscheinlichkeit für die Erstellung der Combinations verwendet wurden und daher auch eingeladen werden müssen. Wenn die Program-Sounds, wie oben erwähnt, auch User Multi/Samples verwenden, so muß sich auf dem USB Stick auch eine *.KSC Datei und *USERBANK.KSC Datei befinden, mit der die betreffenden Multi/Samples verknüpft sind und die dann auch im Kronos geladen werden muß.

Hierzu empfehle ich im ersten Schritt die die beiden *.KSC Dateien über das DISK -> UTILITY Menü mit der Funktion COPY&PASTE vom USB Datenrträger auf den internen SSD Datenträger "HDD-INTERNAL HD" zu kopieren. Danach lädt man die *USERBANK.KSC Datei über das DISK LOAD Menü ein. Vorteil bei Verwendung der *USERBANK.KSC Datei ist, daß damit die User-Samples in Echtzeit vom internen SSD Datenträger gestreamt werden und damit der RAM Speicher entlastet wird.

Um sicherzustellen, daß die User-Samples auch nach einem Neustart des KRONOS aktiviert werden, mußt Du händisch die AUTO Funktion für die eingeladene *USERBANK.KSC Datei auf der GLOBAL -> BASIC -> KSC AUTO-LOAD Menüseite aktivieren.

FAZIT: Wenn Du ein KRONOS Datenset besitzt welches Combis, Programs und Samples beinhaltet, so müssen alle diese Daten eingeladen werden. Fehlen die Samples, so können die Programs nicht erklingen. Fehlen die Programs, so können die verknüpften Programs in den Combis nicht erklingen.

Gruss

Alex
Aw: Samples [Beitrag #66271 ist eine Antwort auf Beitrag #66269] Fr, 20 Dezember 2019 08:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
koe ist gerade offline  koe
Beiträge: 2
Registriert: Dezember 2019
Newbie-Member
Wow - Danke erst mal...
Jetzt liegt es an mir das zu verstehen. Klingt aber grundsätzlich logisch.

Grüsse
Köhli
Aw: Samples [Beitrag #66500 ist eine Antwort auf Beitrag #66261] Mi, 12 Februar 2020 14:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bogy ist gerade offline  Bogy
Beiträge: 190
Registriert: Dezember 2009
Master of Music-Member
Gilt das auch für die M3?

VG
Bogy
Aw: Samples [Beitrag #66501 ist eine Antwort auf Beitrag #66500] Mi, 12 Februar 2020 14:09 Zum vorherigen Beitrag gehen
Alex@KORG ist gerade offline  Alex@KORG
Beiträge: 2922
Registriert: November 2006
Ort: Marburg
Master of Music-Member
Hi Bogy,

Selbstverständlich gilt dies für alle KORG Workstations mit integrierter Sampling Option gleichermaßen, da die Grundstruktur der Verwaltung von Samples/Multisamples/Programs/Combinations bei den KORG Workstations übereinstimmend ist.

Gruss

Alex
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Korg Kronos 2015/ 61
Nächstes Thema: Sustainpedal
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Fr Sep 25 16:35:34 CEST 2020