KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » PA4X Mikrofoneinstellungen (Normale Stimme nicht möglich)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
PA4X Mikrofoneinstellungen [Beitrag #66173] Sa, 16 November 2019 18:12 Zum nächsten Beitrag gehen
hlausk ist gerade offline  hlausk
Beiträge: 96
Registriert: Januar 2017
Ort: Erftstadt
Professional-Member
Hallo Leute

Schon mein erstes Problem

Das Mikrofon ist eingepegelt und der Ton kommt auch durch..Aber
Es kommt keine normale Stimme ohne Effekte durch wenn ich das Mikrofon mit dem Taster einschalte

Es kommt nur meine Stimme wenn ich die Taste Double einschalte oder die Harmony Taste drücke

Es kann doch nicht sein das die Taste Double immer gedrückt sein muß wemm ich normal sprechen will

Trotz Anleitung und Praxisbuch 1 Stunde ohne Erfolg rumgemacht...

Hat jemand einen Tipp ??

Danke Hardy



Nach 18 Jahren wieder am Keyboard..
Ich will doch nur spielen...
Aw: PA4X Mikrofoneinstellungen [Beitrag #66175 ist eine Antwort auf Beitrag #66173] Sa, 16 November 2019 18:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Woodstock ist gerade offline  Woodstock
Beiträge: 590
Registriert: September 2015
Master of Music-Member
Moin,

ich frage jetzt mal ganz vorsichtig : Der Regler "Mic-Volume" steht aber nicht auf linksanschlag, oder ? Und der "Mic"-Knopf ist aktiv ( rote LED leuchtet ) ?

Ansonsten wähle einfach mal ein "Werks-Preset" aus, z.B. "Bass 3-Stimmig" und drücke nur den "Mic" Knopf.

Jetzt sollte es aber funktionieren, oder ?

( Wobei man für Durchsagen die "Talkover-Funktion" nutzen sollte )


Gruß aus Ostfriesland

PA4X Musikant, PKG-Update V 3.1.0

Woodstock, nicht der Ort, sondern Snoopys gelbes Hündchen Wink
Aw: PA4X Mikrofoneinstellungen [Beitrag #66176 ist eine Antwort auf Beitrag #66175] Sa, 16 November 2019 19:08 Zum vorherigen Beitrag gehen
hlausk ist gerade offline  hlausk
Beiträge: 96
Registriert: Januar 2017
Ort: Erftstadt
Professional-Member
Hallo Woodstock

Wie immer der Helfer an der Seite...

Ich hab es gefunden..

Es war die " Lead Mute " Funktion die im Menüe aktiviert war..

Ich könnte mich....

Danke für Deine Hilfestellung.. Smile

Gruß Hardy


Nach 18 Jahren wieder am Keyboard..
Ich will doch nur spielen...
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: PA4X Musikant
Nächstes Thema: PA-1000 - Fragen zum Sequencer/Patterns
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Fr Dez 13 03:59:54 CET 2019