KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Producing Tools » minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? (Poly chain support)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? [Beitrag #65619] Mi, 26 Juni 2019 10:08 Zum nächsten Beitrag gehen
heide ist gerade offline  heide
Beiträge: 4
Registriert: Dezember 2008
Newbie-Member
Hallo,

als Besitzer des ersten minilogue [ohne xd] frage ich mich, ob der Poly chain support des minilogue xd auch mit meinem minilogue funktioniert?
Falls nicht, wäre ich über ein OS Update beim minilogue [ohne xd] sehr dankbar, nur dann würde es für mich Sinn machen, noch den xd als Erweiterung zu kaufen.
Herzlich Dank im Voraus für eine Antwort und liebe Grüße.


Aw: minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? [Beitrag #65620 ist eine Antwort auf Beitrag #65619] Mi, 26 Juni 2019 10:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MB ist gerade offline  MB
Beiträge: 99
Registriert: September 2007
Professional-Member
heide schrieb am Mi, 26 Juni 2019 10:08
Falls nicht, wäre ich über ein OS Update beim minilogue [ohne xd] sehr dankbar, nur dann würde es für mich Sinn machen, noch den xd als Erweiterung zu kaufen.
 
Aber die Geräte klingen doch unterschiedlich, haben unterschiedliche klangliche Möglichkeiten und Eigenschaften.
Welchen Sinn hätte es, dass bei polyphonem Spiel die eine Note so klingt und die andere ganz anders?... Rolling Eyes
Sprich, das wäre zwei unterschiedliche Synthesizer polychainen, wie z.B. DX7 und D50. Wink

[Aktualisiert am: Mi, 26 Juni 2019 10:22]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? [Beitrag #65621 ist eine Antwort auf Beitrag #65619] Mi, 26 Juni 2019 10:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
heide ist gerade offline  heide
Beiträge: 4
Registriert: Dezember 2008
Newbie-Member
Hallo Michael,

jetzt wo du es sagst Wink
Ich hatte nur an die analogen Stimmen gedacht, da bestehen doch kaum Unterschiede.
Aw: minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? [Beitrag #65622 ist eine Antwort auf Beitrag #65619] Mi, 26 Juni 2019 10:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MB ist gerade offline  MB
Beiträge: 99
Registriert: September 2007
Professional-Member
Also selber habe ich nicht verglichen; ich habe nur die erste Version mal auf der MusikMesse angespielt,
aber im Sequencer/Synthesizer-Forum haben z.B. mehrere Leute geschrieben, dass der neue anders und besser klingt usw.
Der Vergleich mit DX7 und D50 mag vielleicht etwas übertrieben sein, sollte eher als Denkanregung dienen. Wink
Ich denke, wenn du den neuen hast, willst du die neuen Klänge.
Und wenn du den alten weiter nutzen willst, dann könntest du die Parts auch ohne PolyChain aufteilen.
Der eine Synth spielt z.B. Bass, der andere Akkorde oder so.
Und willst du für Akkorde 8 Stimmen, tja, da wäre die Frage, wie das mit zwei unterschiedlichen Synthesizern "aussehen" würde. Sowohl was den Sound angeht als auch die Verwaltung von Klangeinstellungen.

[Aktualisiert am: Mi, 26 Juni 2019 10:44]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? [Beitrag #65623 ist eine Antwort auf Beitrag #65619] Mi, 26 Juni 2019 10:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
heide ist gerade offline  heide
Beiträge: 4
Registriert: Dezember 2008
Newbie-Member
Das macht bei genauerem Nachdenken alles nicht viel Sinn, da gebe ich dir gerne Recht.
Trotzdem vielen Dank für den Denkanstoß, somit hat sich der xd dann leider für mich erledigt.
Aw: minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? [Beitrag #65624 ist eine Antwort auf Beitrag #65623] Mi, 26 Juni 2019 10:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MB ist gerade offline  MB
Beiträge: 99
Registriert: September 2007
Professional-Member
Vielleicht dann Deep Mind 12 oder so? Wink Da hättest du halt gleich 12 analoge Stimmen zu einem guten Preis.
Prologue 8 von Korg wäre halt wiederum erheblich teurer. Der Prologue 16 sowieso.
Andere Alternativen ab 8 Stimmen (analog) wäre auch nicht gerade günstiger.
Deep Mind 6 gäbe es zwar z.B. auch noch, aber ob das dann ein so großer Upgrade zum Minilogue wäre, außer bei der Tastatur. Wink

[Aktualisiert am: Mi, 26 Juni 2019 10:55]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: minilogue xd Poly chain support mit altem Minilogue? [Beitrag #65628 ist eine Antwort auf Beitrag #65619] Mi, 26 Juni 2019 12:16 Zum vorherigen Beitrag gehen
heide ist gerade offline  heide
Beiträge: 4
Registriert: Dezember 2008
Newbie-Member
Den DeepMind 12 besitze ich ja bereits. Meine Gedanken über den Minilogue als Slave sowie Stimmerweiterung richteten sich eher daran aus, einen Grund für den Kauf eines minilogue xd zu bekommen. Aber so bleibt es dann beim minilogue ohne xd, denn nur für den digitalen Oszillator nehme ich dann halt weiterhin meinen Prophecy.

Heutzutage muss man sich schon wirklich ganz genau überlegen, was man für sein Geld noch kauft, denn der Markt ist überschwemmt mit tollen Geräten, was ich sehr begrüße.

Herzlichen Dank Michael, dann kann das Thema auch geschlossen werden wegen mir.
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Electribe 2 Parameter length ändern
Nächstes Thema: Korg electribe 2
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: So Apr 05 14:36:39 CEST 2020