KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Synthesizer / Workstation » minilogue [USB-MIDI Problem] (Windows 8 speichert die USB-MIDI Treiber nicht)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
minilogue [USB-MIDI Problem] [Beitrag #63983] Do, 05 Juli 2018 15:11 Zum nächsten Beitrag gehen
rAmIn ist gerade offline  rAmIn
Beiträge: 1
Registriert: Juli 2018
Newbie-Member
Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem.. nachdem mein MIDI Verteiler die Grätsche gemacht hat, habe ich mir gedacht..nutze doch mal USB-MIDI für den Korg..

also..Treiber(für Windows 8)auf der KORG Seite runter geladen.. installiert..Rechner neu gestartet.. Treiber da..alles eingestellt..los geht´s..

Hat auch alles funktioniert.. Dann bin ich ca.1-2h vom Rechner weg.. und auf einmal konnte mein Ableton 10 die Treiber nicht mehr finden..
Ich habe den Namen der Treiber noch gesehen in den Einstellungen, aber der Treiber war dunkelgrau und konnte nicht mehr ausgewählt werden..

Sound funktioniert ohne Probleme.

Also alles nochmal..und wieder das gleiche Problem. Hab das Spiel jetzt 5-6 mal durch, ohne Erfolg!

Ist das ein Bug bei den Treibern ?? Oder liegt es an Ableton ?

index.php?t=getfile&id=2099&private=0
so sollte er aussehen

index.php?t=getfile&id=2100&private=0
So sieht der Treiber aus


Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung ?

Gruß Dennys
  • Anhang: Treiber 1.jpg
    (Größe: 18.20KB, 398 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Treiber 2.jpg
    (Größe: 10.90KB, 376 mal heruntergeladen)
Aw: minilogue [USB-MIDI Problem] [Beitrag #66354 ist eine Antwort auf Beitrag #63983] Mo, 06 Januar 2020 01:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Freda ist gerade offline  Freda
Beiträge: 6
Registriert: Januar 2020
Newbie-Member
Habe das gleiche Problem mit dem XD und Radias und noch keine Lösung gefunden! An Ableton liegt es wohl eher nicht da alle anderen Geräte/Synth sofort nach dem anschließen/einschlaten erscheinen!
Aw: minilogue [USB-MIDI Problem] [Beitrag #66355 ist eine Antwort auf Beitrag #63983] Mo, 06 Januar 2020 02:07 Zum vorherigen Beitrag gehen
Freda ist gerade offline  Freda
Beiträge: 6
Registriert: Januar 2020
Newbie-Member
Hi nochmal, habe evtl. eine Lösung bei Youtube gefunden. Die Korg Treibersoftware möchte gerne die USB Midiports von 1-9 haben, ab 10 scheint es Probleme zu geben. Dies kann man unter Windows in der Regestry abändern. Entwerde durch entsprechende Einträge und Ergänzungen in der Regestry oder durch die Deinstallation der Treiber und Software und dem entfernen der entsprechenden Registryeintrage für die Treiber. Nach der Neuinstallation der Korg Treiber sollen die Geräte dann wieder vorne in der Liste sein und problemlos erkannt werden! Ich werde es ausprobieren und berichten!
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Kronos Step-Sequencer
Nächstes Thema: Minilogue XD an Audio Interface anschließen
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Jul 06 07:23:11 CEST 2020