KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » Ersatzteile für Pa1000 (CPU boards discontinued ?)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen
Ersatzteile für Pa1000 [Beitrag #67639] Sa, 05 Juni 2021 15:59 Zum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1835
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
Hallo,

nach Mitteilung im int Korg-Forum sollten nach einer Fehlermeldung des Pa1000 (FORM-ID 1838 KANN NICHT ANGELEGT WERDEN) zwei CPU-Boards (HDMI- und RCA-Board) ausgetauscht werden, die von Korg aber nicht mehr erhältlich sind (--> http://www.korgforums.com/forum/phpBB2/viewtopic.php?t=12512 9).

Verständlich, daß sich das Service-Center darüber ärgert - unverständlich ist, daß für ein aktuelles Modell aus dem Lieferprogramm keine Austauschplatinen für Reparaturen vorhanden sein sollen. (?)


H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de
Aw: Ersatzteile für Pa1000 [Beitrag #67641 ist eine Antwort auf Beitrag #67639] So, 06 Juni 2021 21:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
musik333 ist gerade offline  musik333
Beiträge: 109
Registriert: August 2014
Ort: Ebensee
Professional-Member
Da kann i nur sagen erschreckend !!!
heisst das man kann das Keyboard entsorgen ????
lg Alfred
Aw: Ersatzteile für Pa1000 [Beitrag #67642 ist eine Antwort auf Beitrag #67639] Mo, 07 Juni 2021 09:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Christian S. ist gerade offline  Christian S.
Beiträge: 25
Registriert: März 2019
Ort: Nierstein am Rhein
Advanced-Member
Die Aussage es wären keine Pa1000 boards mehr lieferbar auf den post eines Users in einem Forum zu stützen,
finde ich doch sehr gewagt. Ich könnte mir vorstellen, dass die boards temporär nicht lieferbar sind.
Was aber bei der derzeitigen Marktlage auch nicht verwunderlich ist.
Wenn man den post weiterverfolgt sieht man auch, dass der geschilderte Fehler wahrscheinlich mehr Richtung
USB/SSD Fehler geht also mit dem mainboard direkt gar nicht zu tun hat.

Gruß
Christian
Aw: Ersatzteile für Pa1000 [Beitrag #67643 ist eine Antwort auf Beitrag #67642] Mo, 07 Juni 2021 15:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1835
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
Christian S. schrieb am Mo, 07 Juni 2021 09:25
.. Aussage es wären keine Pa1000 boards mehr lieferbar auf den post eines Users in einem Forum zu stützen ..
Der Teilnehmer hat sich als "Authorized Service Center for southeastern area for all Korg, Vox, Blackstar products" deklariert - warum sollte diese Aussage von jemandem, der seit Jahrzehnten elektronische Musikinstrumente repariert gewagt sein?

Sie ist mE jedenfalls als zuverläßiger zu erachten, als die von dir vermutete derzeitige Marktlage oder ein in anderer Richtung von dir vermuteter Fehler, mit dem sich aber schon gar nicht widerlegen läßt, daß ein festgestellter Fehler nichts mit dem notwendigen Wechsel der leider nicht verfügbaren Platinen zu tun haben sollte. Auf Vermutungen läßt sich keine Aussage stützen!

@musik333: Wenn ein elektronisches Gerät eine nicht lieferbare Platine zum Betrieb benötigt ist es nicht mehr betriebsbereit - außer die Platine kann repariert werden.

PS: Wenn du das Posting - bei welchem ähnliche Fehler (cannot create form with ...) beim Pa3x beschrieben wurden - weiterliest, kommst du zu jener Stelle, wo "musiccankill" darauf hinweist, daß der Fehler alles mögliche auf dem Mainboard sein könnte, auf dem ein Device angeschlossen wird und er würde sich wünschen, daß es nur dieses Board sein würde (aber nicht, daß der Fehler mit dem Mainboard nichts zu tun hätte).





H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: Di, 08 Juni 2021 08:55]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Ersatzteile für Pa1000 [Beitrag #67644 ist eine Antwort auf Beitrag #67643] Di, 08 Juni 2021 10:14 Zum vorherigen Beitrag gehen
Alex@KORG ist gerade offline  Alex@KORG
Beiträge: 2936
Registriert: November 2006
Ort: Marburg
Master of Music-Member

Ich finde es etwas dreist, hier im Forum mit solch einem Beitrag den Usern zu suggerieren, daß KORG für ein aktuelles Pa-Modell bestimmte Ersatz-Komponenten nicht mehr liefern kann und dies basierend auf einem Forumsbeitrag eines angeblichen ServicePartners eines anderen Landes.

Ich frage mich, was Du @siebenhirter mit dem Beitrag bezwecken wolltest? Den User music333 (Alfred) hast Du mit solch einer unbestätigten Aussage bereits verschreckt.

Wichtig ist hier zu wissen, daß die Bevorratung von Ersatzteilen und damit deren Lieferfähigkeit von Ersatzteilen in der Verantwortung des zuständigen KORG Vertriebs des betreffenden Landes liegt. Somit sollte man mit solchen Äußerungen vorsichtiger sein und bestenfalls den Status der Ersatzteilverfügbarkeit beim zuständigen KORG Vertrieb des Landes hinterfragen.

Meiner Recherche zur Folge, bestehen zum jetzigen Zeitpunkt beim deutschen KORG Vertrieb keine Einschränkungen bezgl. der Lieferfähigkeit der betreffenden Baugruppen/Boards/Platinen im Pa1000!

Ich werde diesen Thread bestehen lassen, da er aufzeigt, wie man es nicht machen sollte. Weitere Threads mit solchen unbestätigten Meldungen werden von mir zukünftig gelöscht.

Gruss

Alex

[Aktualisiert am: Di, 08 Juni 2021 10:16]

Den Beitrag einem Moderator melden

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen
Vorheriges Thema: Korg pa 800 auf Werkseinstellngen zurücksetzen. Hilfe! :(
Nächstes Thema: Kann ich eine Eletronische Geige über die Pa 1000 Anschlissen?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: So Sep 26 11:55:12 CEST 2021