KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) (PAD STOP-ON/OFF)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64446] Sa, 10 November 2018 19:23 Zum nächsten Beitrag gehen
barba ist gerade offline  barba
Beiträge: 7
Registriert: Oktober 2018
Newbie-Member
Please watch this video about the great feature of Yamaha Genos.

https://www.youtube.com/watch?v=tWafPJg5_4E

With this model you can use the pad separately, regardless of midi file.

It's possible to stop the file while the pad is still running.

As soon as you play a new file the pad adapts to the new beat.

Could you also do this function for the Korg models (pa 4x muzikant)?
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64447 ist eine Antwort auf Beitrag #64446] So, 11 November 2018 09:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Stan Huskin ist gerade offline  Stan Huskin
Beiträge: 116
Registriert: Juni 2012
Ort: Nordbaden
Professional-Member
Dear Barba,

this is a K O R G Forum and not anything else.

Please contact the Yamaha-Forum. There you will get a answer.

Stan Huskin
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64448 ist eine Antwort auf Beitrag #64447] So, 11 November 2018 10:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Woodstock ist gerade offline  Woodstock
Beiträge: 637
Registriert: September 2015
Master of Music-Member
Hi,

er ist hier schon richtig, denn er möchte ja, daß Korg diese Funktion implementiert Wink


Gruß aus Ostfriesland

PA4X Musikant, PKG-Update V 3.1.0

Woodstock, nicht der Ort, sondern Snoopys gelbes Hündchen Wink
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64449 ist eine Antwort auf Beitrag #64446] So, 11 November 2018 10:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
barba ist gerade offline  barba
Beiträge: 7
Registriert: Oktober 2018
Newbie-Member
Ist es möglich, dass der korg diese Funktion erfüllt?
Wie bei Yamaha in Genos
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64450 ist eine Antwort auf Beitrag #64446] So, 11 November 2018 10:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
barba ist gerade offline  barba
Beiträge: 7
Registriert: Oktober 2018
Newbie-Member
Ich glaube, Herr Stan Huskin hat meine Frage und das von mir erstellte Video nicht verstanden

Ich würde jeden fragen, der die Firma Korg beeinflussen kann, um diese Funktion zu aktivieren

[Aktualisiert am: So, 11 November 2018 10:55]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64451 ist eine Antwort auf Beitrag #64447] So, 11 November 2018 10:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
barba ist gerade offline  barba
Beiträge: 7
Registriert: Oktober 2018
Newbie-Member
Ich glaube, Herr Stan Huskin hat meine Frage und das von mir erstellte Video nicht verstanden
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64452 ist eine Antwort auf Beitrag #64446] So, 11 November 2018 14:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1735
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
barba schrieb am Sa, 10 November 2018 19:23
... It's possible to stop the file while the pad is still running ...
Wenn es durch eine Voreinstellung möglich ist, daß die Pads bei Beendigung eines Songs durchlaufen und sich beim nächsten SMF-Start mit diesem synchronisieren, dann ist es ein verwendbares Feature.

Wenn aber bei Beenden des Midifiles die Pads immer weiterlaufen, finde ich das eher hinderlich als einen Vorteil - selbst wenn sich die Pads dann beim nächsten SMF-/Stylestart synchronisieren. Wenn das Durchlaufen der Pads nicht beabsichtigt ist, müßte man die Pads manuell stoppen - was weniger komfortabel erscheint.

Nach der Beschreibung des Genos ist mE durch den automatischen Durchlauf der Pads bei Beendigung eines SMFs ein manueller Stopp der Pads erforderlich - damit erscheint mir dieses Feature eher ein unbeabsichtigter Systemfehler zu sein.
*
PS: Nach dem Genos-Manual wird die Multi-Pad-Wiedergabe während der Style- oder MIDI-Song-Wiedergabe durch Drücken der STYLE-CONTROL-Taste [START/STOP] oder der SONG A/B-Taste [PLAY/STOP] gestoppt. Wenn sowohl Style als auch MIDI-Song wiedergegeben werden, wird durch Drücken der SONG A/B-Taste [STOP] die Wiedergabe von Song, Style und Multi-Pad(s) gestoppt.



H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: So, 11 November 2018 15:00]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64455 ist eine Antwort auf Beitrag #64452] Di, 13 November 2018 09:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hjbauer ist gerade offline  Hjbauer
Beiträge: 529
Registriert: Februar 2007
Ort: Wenigzell
Master of Music-Member
Hallo!
Sollte barba ein laufendes Pad zum Midi benötigen, könnte er es in das midi schreiben. Damit würde es solange laufen wie benötigt. Very Happy
lg
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64456 ist eine Antwort auf Beitrag #64452] Di, 13 November 2018 12:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
barba ist gerade offline  barba
Beiträge: 7
Registriert: Oktober 2018
Newbie-Member
siebenhirter
"Wenn es durch eine Voreinstellung möglich ist, daß die Pads bei Beendigung eines Songs durchlaufen und sich beim nächsten SMF-Start mit diesem synchronisieren, dann ist es ein verwendbares Feature."

Diese Funktion funktioniert in Genos.
Deshalb stelle ich die Frage, dass der Korg diese Funktion öffnet


Schauen Sie sich dieses Video über die großartige Funktion von Yamaha Genos an.

https://www.youtube.com/watch?v=tWafPJg5_4E

[Aktualisiert am: Di, 13 November 2018 12:33]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64457 ist eine Antwort auf Beitrag #64455] Di, 13 November 2018 13:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1735
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
Hjbauer schrieb am Di, 13 November 2018 09:55
.. ein laufendes Pad zum Midi benötigen, könnte er es in das midi schreiben. Damit würde es solange laufen wie benötigt ..
Wenn man ein durchlaufendes Pad möchte, welches sich mit dem nächsten Midi synchronisiert, dann ist das keine Lösung. Wenn das Midi zu Ende ist, wäre auch damit die hineingeschriebene Pad-Sequenz zu Ende - ausserdem wäre damit das Midi nicht mit einem wahlfreien Pad zu spielen, sondern hätte eben nur eine zusätzliche Spur mit einer fixen Padsequenz.

Natürlich wäre zu einem SMF ein durchlaufendes Pad eine zusätzlich bereichernde Variation - aber dafür sollte voreinstellbar sein, ob man das möchte oder ob das Pad mit Ende des Midis automatisch gestoppt (bzw mit Fade-Out ausgeblendet) werden soll.


H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: Di, 13 November 2018 13:12]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64458 ist eine Antwort auf Beitrag #64457] Di, 13 November 2018 13:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
barba ist gerade offline  barba
Beiträge: 7
Registriert: Oktober 2018
Newbie-Member
Schauen Sie sich dieses Video über die großartige Funktion von Yamaha Genos an.

https://www.youtube.com/watch?v=tWafPJg5_4E
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64460 ist eine Antwort auf Beitrag #64457] Di, 13 November 2018 14:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hjbauer ist gerade offline  Hjbauer
Beiträge: 529
Registriert: Februar 2007
Ort: Wenigzell
Master of Music-Member
Diese Spur ( Padsequenz )muss natürlich viel länger sein als der Song des Midi.
Also meiner Meinung nach kann ich diese Genosfunktion sicher irgendwie simulieren. Cool
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64461 ist eine Antwort auf Beitrag #64446] Di, 13 November 2018 20:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1735
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
barba schrieb am Sa, 10 November 2018 19:23
... you can use the pad separately, regardless of midi file. .... Could you also do this function for the Korg models (pa 4x muzikant)? ..
Nein, denn Pads eines Pa-Keyboards werden zeitgleich mit jedem SMF beendet und damit ist eine beabsichtigte Überleitung von einem x-beliebigen SMF zum nächsten mit Pa-Keyboards nicht möglich.

Ebenso stoppt jeder Start eines SMFs die (frei) laufenden Pads - diese sind daher separat zu starten, denn auch ein ein Synchronstart von Pads und SMFs ist nicht möglich.
*
Pads eines Pa-Keyboards können während eines laufenden SMFs zu einem x-beliebigen Zeitpunkt gestartet werden, aber am Ende des SMFs werden sie gestoppt - also in jedem Fall unterbrochen. Damit ist ein Pad zur Überleitung und Synchronisaton von einem SMF zu einem anderen nicht so möglich wie demonstriert.
*
barba schrieb am Di, 13 November 2018 13:20
Schauen Sie sich dieses Video über die großartige Funktion von Yamaha Genos an. https://......
Man benötigt den Hinweis nicht dreimal im gleichen Thread.
*
Hjbauer schrieb am Di, 13 November 2018 14:13
.. Diese Spur ( Padsequenz )muss natürlich viel länger sein als der Song des Midi. Also meiner Meinung nach kann ich diese Genosfunktion sicher irgendwie simulieren.
Wie bereits erwähnt ist der Einbau einer fixierten Pad-Sequenz in eine Midi-Spur möglich, aber keine adäquate Funktion für ein unabhängig von einem Midifile benutzbaren Pad.


H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de
Aw: PA4X MUZIKANT (PAD STOP-ON/OFF) [Beitrag #64463 ist eine Antwort auf Beitrag #64446] Mi, 14 November 2018 00:29 Zum vorherigen Beitrag gehen
Tom04 ist gerade offline  Tom04
Beiträge: 81
Registriert: Januar 2018
Professional-Member
Hallo,
Zitat:
Natürlich wäre zu einem SMF ein durchlaufendes Pad eine zusätzlich bereichernde Variation - aber dafür sollte voreinstellbar sein, ob man das möchte oder ob das Pad mit Ende des Midis automatisch gestoppt (bzw mit Fade-Out ausgeblendet) werden soll
Das sehe ich genauso, ohne eine solche Option wäre dies für mich eher ein Bug als ein Feature, da ich wesentlich öfter ein „ normales" Stoppen der Pads benutze als ein Durchlaufen.

Also, gute Anregung für ein Update, wenn es optional und speicherbar umgesetzt würde.

Viele Grüße
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Neues Betriebssystem 1.3 für PA900
Nächstes Thema: Styles verloren aus ehem. PA Softwarecenter
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Do Sep 24 01:54:05 CEST 2020