KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » Mehr World- Styles und -Sounds?
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #63969] Di, 26 Juni 2018 20:47 Zum nächsten Beitrag gehen
TMNS ist gerade offline  TMNS
Beiträge: 49
Registriert: Dezember 2016
Semiprofessional-Member
Hallo,

vorige Woche hatte ich das PA 700 Oriental bei mir zu Hause. Gegenüber der Normalversion eine spürbare Bereicherung an Musik zu einem nur geringen Mehrpreis. Da ich auch für andere World-Musik ein Herz habe, frage ich mich, welche ausländischen Versionen oder Daten-Sets für das PA 700/ PA 1000/ PA4x verfügbar sind. Soweit ich mich erinnern kann, gab/ gibt es vom PA 900 sehr viele solcher Erweiterungen (China, Indien, Ukraine, Balkan usw.). Kennt sich da jemand aus?
Aw: Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #63970 ist eine Antwort auf Beitrag #63969] Do, 28 Juni 2018 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DeliDana ist gerade offline  DeliDana
Beiträge: 272
Registriert: Februar 2007
Ort: Stuttgart
Master of Music-Member
Hi,

der Pa700 hat einen RAM Speicher verbaut (128 mb).

Du kannst beliebige ausländische Sets in das Gerät reinladen.


Aw: Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #63972 ist eine Antwort auf Beitrag #63970] Fr, 29 Juni 2018 19:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TMNS ist gerade offline  TMNS
Beiträge: 49
Registriert: Dezember 2016
Semiprofessional-Member
Eigentlich zielt meine Frage eher darauf ab, welche ausländischen Versionen/ Sets es gibt und wo man sie evtl. erwerben kann. Dennoch eine Frage zur Technik: Ist meine Annahme richtig, dass die speziellen PA-Versionen wie "Musikant" oder "Oriental" usw. gegenüber der Normalversion über zusätzlichen Speicher verfügen (Zuordnung unter "Local") und die sonstigen (ausländischen) "Sets" im User-Speicher abgelegt werden müssen? Man darf ja auch nicht vergessen, dass im User-Speicher eigene Samples Einiges an Platz brauchen.

[Aktualisiert am: Fr, 29 Juni 2018 19:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #64018 ist eine Antwort auf Beitrag #63972] Di, 10 Juli 2018 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Reynaldo2712 ist gerade offline  Reynaldo2712
Beiträge: 6
Registriert: Juni 2018
Ort: Frankfurt am Main
Newbie-Member
Hallo,

es würde mich in der Tat auch einmal sehr stark interessieren, da ich es eben leider auch nicht weiß: haben die speziellen PA-Versionen, insbesondere das PA4x Oriental und das PA1000 Oriental, nicht zusätzlichen Speicher im Vergleich zur jeweiligen Normalversion? Müsste doch wahrscheinlich so sein oder?

Die andere Frage zu den verschiedenen ausländischen Versionen (arabisch, Balkan usw.) ist auch nicht gerade uninteressant.
Vielleicht weiß es ja doch jemand? ^^

Vielen Dank.
Aw: Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #64022 ist eine Antwort auf Beitrag #64018] Mi, 11 Juli 2018 19:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TMNS ist gerade offline  TMNS
Beiträge: 49
Registriert: Dezember 2016
Semiprofessional-Member
Sowohl das PA 700 International, als auch das PA 700 Oriental, haben einen PCM-USER-Speicher von 127 MB. Die technische Frage ist damit schon mal geklärt.
Aw: Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #64026 ist eine Antwort auf Beitrag #64022] Do, 12 Juli 2018 12:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siebenhirter
Beiträge: 1679
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
TMNS schrieb am Mi, 11 Juli 2018 19:07
.. PA 700 International, als auch das PA 700 Oriental, haben einen PCM-USER-Speicher von 127 MB ..
Meines Wissens unterscheiden sich die Local-Versionen der Pa-Keyboards durch unterschiedliches bzw zusätzliches Sample-ROM-Material, mit deren Waveforms eigenständige Multisamples/Sounds für musikalische Darbietungen einer Region programmiert wurden.



H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: Do, 12 Juli 2018 12:39]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #64027 ist eine Antwort auf Beitrag #63969] Do, 12 Juli 2018 13:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DeliDana ist gerade offline  DeliDana
Beiträge: 272
Registriert: Februar 2007
Ort: Stuttgart
Master of Music-Member
Es gibt von den PA-Modelle sehr viele unterschiedlichle Ausführungen. Unter anderem Musikant, Oriental, TR, EX, MG Edition usw.

Keines dieser Geräte hat mehr MB (MegaByte) Speicher als die normalen "International" Modellen.

Was den Unterschied macht: Teilweiße Beschriftungen in der Landessprache, mehr Funktionstasten (z.B. Quarter Tone Tasten) und mehr Funktionen (andere Bedienoberflächen).

Im ROM Speicher ist manchen Geräten Landesspezifische Samples welches kein Platz vom RAM (USER Bereich) wegnimmt.

Dieser "Local" Bereich kann nicht von normalen Usern wie Du und Ich frei benutzt werden. Dieser Bereich ist nur für Lizensierte Programmierer frei. Diese Leute können ihre Software verkaufen (Sets mit Ryhtmen und Samples Sounds), dieses wird in den LOCAL Bereich geladen und somit bleibt der User Bereich frei.

Der normale User kann nur Sets in den User Bereich laden. Je nach Gerät mit entsprechem verfügbarem RAM.

Nochmal als Übersicht:

ROM: Interne nicht veränderbare Werksamples
RAM: User Bereich, beliebig veränderbar
LOCAL: Nur Lizensierte Programmierer die ihre Sets da reinladen können (nimmt kein Platz vom User (RAM) weg)


[Aktualisiert am: Do, 12 Juli 2018 13:22]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mehr World- Styles und -Sounds? [Beitrag #64133 ist eine Antwort auf Beitrag #64027] Do, 09 August 2018 22:25 Zum vorherigen Beitrag gehen
TMNS ist gerade offline  TMNS
Beiträge: 49
Registriert: Dezember 2016
Semiprofessional-Member
Das Thema bleibt spannend. Auf der Korg-Homepage unter Support - Downloads - Manuals findet man einige Hinweise zu ausländischen Keyboards, hauptsächlich das PA 300. Auf Youtube habe ich mal ein rumänisches PA 300 gesucht und gefunden. Die Musik kommt bei mir `rüber, deutlich mehr als bei meinem orientalischen PA 700. Ich werde mal klären, ob ein deutscher Korg-Händler so ein Keyboard bestellen kann. Allzu teuer kann ja der Spaß nicht werden.

https://www.youtube.com/watch?v=2AkiWrzil_A
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Touchscreen
Nächstes Thema: JS MUSICAL RESOURCES KORG PA1000 FREI
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Fr Jan 24 10:09:00 CET 2020