KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » PA 800 Drawbars (nach Betriebssystemwechsel ohne Funktion)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
PA 800 Drawbars [Beitrag #43826] So, 25 September 2011 12:27 Zum nächsten Beitrag gehen
brumby ist gerade offline  brumby
Beiträge: 28
Registriert: September 2011
Advanced-Member
Hallo liebe Korg-Gemeinde,
nun habe ich es doch gewagt, meinem Pa800 ein neues Betriebssystem zu gnnen (vom 1.6 ein 2.02).
Hat alles prima geklappt und ist eigentlich ganz easy aber die Zugriegelorgel spinnt, d.h. es kommt nur 1 Sinuston - egal was man macht.
Ich denke auch, irgendwo gelesen zu haben, dass man die Drawbars nach einem Systemwechsel evtl. wieder kalibriesen sollte - Aber ich finde es einfach nicht. Kann jemand helfen - vielen Dank schon mal im voraus.
brumby
Aw: PA 800 Drawbars [Beitrag #43829 ist eine Antwort auf Beitrag #43826] So, 25 September 2011 21:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alles Live
Beiträge: 56
Registriert: Juli 2007
Ort: Leipzig
Semiprofessional-Member
Hallo Brumby,
habe leider keine Lösung. Allerdings kann ich bestätigen, ähnliche Probs mit den Drawbars zu haben. Aufrufen, zwei, drei Änderungen klappen prima und plötzlich reagieren die Drawbars nicht mehr. Raus mit Exit und erneut in die Drawbars - alles funzt wieder...

Das Thema habe ich allerdings schon in früheren OS-Versionen gehabt, ist mir also nicht neu.
Das wäre demnach dann sicherlich mal ein Thema für OS 2.03 liebe Korgies. Vielen Dank auch schon mal vorab.

Viele Grüße
Alles Live

Aw: PA 800 Drawbars [Beitrag #43878 ist eine Antwort auf Beitrag #43829] Fr, 30 September 2011 18:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex@KORG ist gerade offline  Alex@KORG
Beiträge: 2925
Registriert: November 2006
Ort: Marburg
Master of Music-Member
Hi @brumby,

Leider machst Du keine Angaben dazu, wie Du beim Updaten Deines Pa800 vorgegangen bist.

Bei dem Systemsprung von Version v1.6 auf die Version v2.02 ist es wichtig, dass man nicht nur das OS-System aktuallisiert, sondern auch die Musical-Resource Daten.

Ich empfehle in einem solchen Fall erst einmal die eigenen Resourcen (User Daten) in einem SET Ordner zu sichern.

MEDIA -> SAVE -> ALL -> SAVE TO -> Zieldatenträger (links unten auswählen -> NEW SET -> über das T-Symbol links vor dem Dateinamen "New NAME" die virtuelle Tastatur aufrufen -> CLEAR um den Default-Namen zu löschen -> Namen eingeben -> OK bestätigen -> nochmal OK bestätigen -> im Auswahlfenster alle Zeilen anhaken -> mit OK bestätigen -> Sicherheitsmeldung mit YES bestätigen.

Download der Pa800 System-Reset Daten.

ZIP Archiv auf dem Computer entpacken.

PDF-Installationsanleitung lesen.

Datei "FORMAT.PKG" und "Pa800_os_res_v202.PKG" auf einen USB-Datenträger (Stick o.ä.) kopieren.

USB Datenträger mit einem USB-Port im Pa800 verbinden.

Taster INTRO #1 beim Einschalten des Pa800 solange gedrückt halten, bis im Display das System-Update Fenster erscheint.

Datenträger USB-F oder R links unten auswählen.

Datei FORMAT.PKG im Display markieren -> SELECT -> YES

Pa800 ausschalten und erneut mit gedrückter INTRO #1 Taste einschalten.

Im System-Update Fenster die Datei Pa800_os_res_v202.PKG markieren -> SELECT -> YES

Pa800 ausschalten und neu starten.

Touch-Kalibration durchführen. Hierzu Taster Global ca. 3 Sekunden gedrückt halten -> Touch Calibration Fenster erscheint -> alle 4 Referenzpunkte in den Ecken antippen -> SAVE

Display-Kontrast einstellen. Hierzu Taster MENÜ gedrückt halten -> Wheelrad betätigen u. gewünschte Kontraststärke einstellen.

Bei Bedarf können nun über die MEDIA-LOAD Funktion die User Daten aus dem gespeicherten SET wieder eingeladen werden.

Wenn im Pa800 kein technisches Problem vorliegt, dann sollte nach dieser ordnungsgemäßen Update-Prozedur auch kein Aussetzer mehr beim Aufruf der Drawbar Digital Funktion auftreten.

Gruss

Alex

[Aktualisiert am: Fr, 30 September 2011 19:00]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: PA 800 Drawbars [Beitrag #43909 ist eine Antwort auf Beitrag #43878] Mo, 03 Oktober 2011 20:45 Zum vorherigen Beitrag gehen
brumby ist gerade offline  brumby
Beiträge: 28
Registriert: September 2011
Advanced-Member
Hallo Alex,
vielen Dank fr Deine Untersttzung.
Man htte es sich ja denken knnen, dass die Musical -Resourcen dazugeladen werden mssen, denn es gibt nun ja einen Zugriegel mehr aber man hat doch etwas Angst um seine Programmierungen.
Ich habe es dann genau so gemacht, wie Du es beschrieben hattest und - top - es war ganz einfach - es funzt - und ich bin glcklich.
Vielen Dank nochmals.
Gru
brumby
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Musikanten Stick USB
Nächstes Thema: Not macht erfinderisch
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: So Okt 25 14:47:41 CET 2020