KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » KORG Pa80
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
KORG Pa80 [Beitrag #29112] Fr, 27 März 2009 19:26 Zum nächsten Beitrag gehen
EMI-S ist gerade offline  EMI-S
Beiträge: 678
Registriert: März 2007
Master of Music-Member
Hallo,
ich wollte mal fragen wie man das Pa80 an einem
Pc über den TO-HOST anschluss mit einem PC verbindet
so das man auf die Festplatte zugreifen kann?
Braucht man spezielles Kabel dafür? Muss ich irgendwas
installieren?

Danke im vorraus....


Aktuell: Pa4X-76 Oriental, KRONOS-2015, Juzisound Total SOLO Sampler
Früher: Pa4X-76 International, Pa3X-61 Oriental, Pa3X-76 International, Pa2XPro, Pa800, Pa1X, Pa80, i30, i3, KRONOS, M3, TRITON-, Extreme, Studio, Classic und Rack
Re: KORG Pa80 [Beitrag #29122 ist eine Antwort auf Beitrag #29112] Sa, 28 März 2009 02:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Hi EMI-S

Du brauchst nur ein Standard USB A/B Kabel, so wie es jedem USB-Drucker beiliegt. Gibt es fürn paar Euro überall zu kaufen.

Vorher noch den Korg USB-Treiber installieren. Gibt es im SW-Center.


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: KORG Pa80 [Beitrag #29125 ist eine Antwort auf Beitrag #29122] Sa, 28 März 2009 09:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
timo ist gerade offline  timo
Beiträge: 266
Registriert: September 2005
Ort: Zürich - CH
Master of Music-Member
beim pa80 gibt es als tuning zubehör ein usb festplatten interface:
http://musitronics.de/musitronics.de/produkte/pa80_usb.html
Re: KORG Pa80 [Beitrag #29131 ist eine Antwort auf Beitrag #29112] Sa, 28 März 2009 16:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
EMI-S ist gerade offline  EMI-S
Beiträge: 678
Registriert: März 2007
Master of Music-Member
Hi Leute,
danke euch für die antworten,
hat sich aber schon erledigt.
Mein Kollege hat jetzt eine
andere Methode gefunden.


Aktuell: Pa4X-76 Oriental, KRONOS-2015, Juzisound Total SOLO Sampler
Früher: Pa4X-76 International, Pa3X-61 Oriental, Pa3X-76 International, Pa2XPro, Pa800, Pa1X, Pa80, i30, i3, KRONOS, M3, TRITON-, Extreme, Studio, Classic und Rack
Re: KORG Pa80 [Beitrag #29132 ist eine Antwort auf Beitrag #29131] Sa, 28 März 2009 18:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
timo ist gerade offline  timo
Beiträge: 266
Registriert: September 2005
Ort: Zürich - CH
Master of Music-Member
andere methode?
Re: KORG Pa80 [Beitrag #29134 ist eine Antwort auf Beitrag #29132] Sa, 28 März 2009 19:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
bestimmt Firewire oder WLAN über HOTSPOT..........

Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: KORG Pa80 [Beitrag #29135 ist eine Antwort auf Beitrag #29112] Sa, 28 März 2009 20:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
EMI-S ist gerade offline  EMI-S
Beiträge: 678
Registriert: März 2007
Master of Music-Member
Er hat die Festplatte ausgebaut
und diese in ein Festplattengehäuse
eingesetzt. So habe ich es auch in
meinen Pa80 zeiten gemacht, wenn ich
viele Daten auf die Festplatte übertragen
wollte.


Aktuell: Pa4X-76 Oriental, KRONOS-2015, Juzisound Total SOLO Sampler
Früher: Pa4X-76 International, Pa3X-61 Oriental, Pa3X-76 International, Pa2XPro, Pa800, Pa1X, Pa80, i30, i3, KRONOS, M3, TRITON-, Extreme, Studio, Classic und Rack

[Aktualisiert am: Sa, 28 März 2009 20:05]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: KORG Pa80 [Beitrag #29140 ist eine Antwort auf Beitrag #29112] So, 29 März 2009 00:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
timo ist gerade offline  timo
Beiträge: 266
Registriert: September 2005
Ort: Zürich - CH
Master of Music-Member
LESSISMORE
beim aufzählen hast du bluetooth vergessen...
bitte nicht vergessen es ist ein pa80!
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Probleme Optimizer Korg PA2xpro
Nächstes Thema: Download bereitgestellt...
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Sep 16 09:21:33 CEST 2019