KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » Abgebrochene Stringsounds
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Abgebrochene Stringsounds [Beitrag #29049] Mi, 25 März 2009 08:41 Zum nächsten Beitrag gehen
Anderl ist gerade offline  Anderl
Beiträge: 6
Registriert: Juli 2004
Ort: Otterfing
Newbie-Member
Hallo Forumler..

ich hab seit einer knappen Woche einen Pa2x incl. Musikant Stick.
Gesten viel mir auf, daß bei einigen Stringsound (AnalogString1, AnalogString2, Stereostrings) der Ton links oder rechts abbricht. D.h. wenn im „mittleren“ Bereich leicht! angeschlagen wird und dann Aftertouch ausgelöst wird, wird der Ton rechts oder auch links abgebrochen… aber immer nur auf einer Seite.. Dieser Effekt ist nicht bei jeder Taste auf.. – aber so bei jeder dritten..
So - jetzt hab ich verschiedene Performance und Einstellungen ausprobiert…. Immer das gleiche - die Aftertochfunktion bricht den Klang ab…

Im Soundmodus ist dem nicht so…!

Kann es sein das hier ein Sample nicht richtig installiert ist???

Könnte ein anderer PA2 Besitzer das mal nachvollziehen ob das bei ihm genauso ist??
Vielleicht liegt es auch am MusikantStick..???
Oder hab ich irgendeine Grundeinstellung vermurkst..???

Vielen Dank für Eure Antworten
Anderl


Gruß Anderl
Re: Abgebrochene Stringsounds [Beitrag #29053 ist eine Antwort auf Beitrag #29049] Mi, 25 März 2009 11:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Hallo Anderl

das war auch das, was ich als Erstes am PA2 moniert habe.
Bei den Strings ist es so, dass bei sehr leiser EInstellung des Volumes, bei Aftertouch der Sound einseitig abreisst.

Das ist ärgerlich, wenn die Strings einem anderen Sound unterlegt ist und beide zusammen gut klingen.
Reissen die Strings ab, ist auch der "Soundträger" futsch.

Wenn Du im Sound-Editor mal bei den betreffenden Sounds nachsiehst, dann wird bei einigen AMS vermutlich AT stehen.
AMS = Alternate Modulation Source
AT = Aftertouch
Dort wird eingestellt, dass Dein Aftertouch den Sound moduliert. Je nach Aftertouch-Paramter kann es so sein, dass eine Art Panning den Sound im Stereo-Bild versetzt.
Im Mono-Betrieb wirst Du das evtl. nur durch einen etwas leiseren Sound wahrnehmen. Aber Stereo ist es deutlich zu hören, dass auf einer Seite nicht mehr klingt.

Versuch doch mal mit den Parametern zu experimentieren, oder bei AMS nicht AT einzustellen.

Den Sound kannst Du dann direkt unter dem selben NAmen wieder abspeichern. Dann sollte das erledigt sein.

Bei den Strings ist das AT nicht immer lebenswichtig.

Vielleicht konnte ich Dir ein wenig helfen. Die absolute Lösung ist es leider nicht, aber ein Defekt liegt deshalb meines Erachtens nicht vor.

Du kannst sicherheitshalber auch die Hotline direkt anmailen.
Mir hat man auch sofort geantwortet.


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Abgebrochene Stringsounds [Beitrag #29055 ist eine Antwort auf Beitrag #29049] Mi, 25 März 2009 13:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anderl ist gerade offline  Anderl
Beiträge: 6
Registriert: Juli 2004
Ort: Otterfing
Newbie-Member
Hallo Lessismore,

Danke für Deine Antwort!

Werde das heute Abend mal testen...
ist aber schon "komisch".... merken das die Tester beim programmieren nicht??
Gut wenn man diesen "Effekt" ändern kann - kann man auch damit Leben... aber...
Da ich ja momentan Tag und Nacht am PA2 sitze und mit Kopfhörer spiele, merkt man das extrem...

Evtl. könnte sich hier ja Korg mal dazu melden...??

LG Anderl


Gruß Anderl
Re: Abgebrochene Stringsounds [Beitrag #29058 ist eine Antwort auf Beitrag #29055] Mi, 25 März 2009 14:58 Zum vorherigen Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Hi Anderl

TAG UND NACHT AM KEY ? Laughing WIE KANN MAN NUR ! Rolling Eyes


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Download bereitgestellt
Nächstes Thema: Pa2XPro mic immer auf 127
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Sep 16 09:23:16 CEST 2019