KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Klassiker » Korg Wavedrum!
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Korg Wavedrum! [Beitrag #9451] Mo, 10 April 2006 01:22 Zum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Hi zusammen,

ich hätte da mal eine kleine Frage. Ich bin irgendwie auf die Korg Wavedrum aufmerksam geworden und habe sogar 2 oder 3 Demo mp3 im Netz gefunden, man glaubt es kaum. Leider scheint es da nicht viel zu geben aber die Synthese die die Wavedrum benutzt hat, scheint interessant zu sein. Sowie ich das verstanden habe benutzt die Physical Modeling, FM und noch irgendeine, Additive glaube ich irgendwie gleichzeitig. Die Drums die da rauskommen sind sehr, sehr interessant. Da ich gerne mit Drums arbeite und nicht so auf rein "elektronische" Sound stehe, interessiert mich das natürlich. Der Korg Z1 hat ja auch Physical Modelling on Board, habe aber nie gehört das jemand damit Drums macht?! Wie siehts mit der aktuellen Electribe Reihe aus? Irgendwas da was so ähnlich ist wie die Wavedrum???

Grüße,
Frank
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9452 ist eine Antwort auf Beitrag #9451] Mo, 10 April 2006 09:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Ups, mir fällt gerade auf das der thread eigentlich in die Klassik Rubrik gehört.. Naja, wird nicht so schlimm sein, oder?! Very Happy

Frank
icon3.gif  Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9454 ist eine Antwort auf Beitrag #9452] Mo, 10 April 2006 11:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oliver ist gerade offline  Oliver
Beiträge: 1588
Registriert: Dezember 2002
Master of Music-Member
Hi,

die Wavedrum Tonerzeugung ist eine Physical Modeling Tonerzeugung basierend auf der MOSS Synthese von KORG, die sowohl im Z1 als auch bei Prophecy, Electribe R und A wiederzufinden ist.
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9455 ist eine Antwort auf Beitrag #9451] Mo, 10 April 2006 11:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Interessant, da ich gerne Sounds schraube war natürlich der Synthie, der am besten bedienbar ist, für mich der interessanteste. Sind da alle 4, die Du genannt hast, ziemlich gleich? Die Electribes sind am neuesten von den 4 Geräten, wie lassen die sich so bedienen bzw. kann man sehr gut am Gerät die Sounds editieren?! Gibts irgendwelche unterschiede zwischen der alten Wavedrum Synthese und den aktuellen oder ist die wirklich identisch???

Frank
icon1.gif  Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9457 ist eine Antwort auf Beitrag #9455] Mo, 10 April 2006 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oliver ist gerade offline  Oliver
Beiträge: 1588
Registriert: Dezember 2002
Master of Music-Member
Es gibt da leider immer Unterschiede. Eine Wavedrum Tonerzeugung gibt es leider nur in der Wavedrum. Die genannten Geräte sind natürlich immer eine abgewandelte MOSS Tonerzeugung mit anderen Modellen etc. Da hat jedes Instrument seine Besonderheit. Very Happy

Gruß,
Oliver@KORG Cool
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9466 ist eine Antwort auf Beitrag #9451] Mo, 10 April 2006 19:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Habe ich mir schon gedacht.... Sad

Trotzdem, welcher von den 4 Synthies kommt ran an die Wavedrum...! Was hat die Wavedrum z.B. mehr was die anderen nicht haben??? Was hat die Wavedrum für Modell wenn man fragen darf? Wie gesagt, ich habe leider nicht viel finden können im Netz ein paar features schon aber so direkt nichts...

Frank
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9468 ist eine Antwort auf Beitrag #9466] Mo, 10 April 2006 21:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pulsar ist gerade offline  Pulsar
Beiträge: 513
Registriert: Mai 2003
Master of Music-Member
Hallo Frank,

ich habe hier einen recht ausführlichen Artikel aus der Keyboards 03/95 über die Wavedrum. Wenn es Dich interessiert, scanne ich das Ding ein und sende Dir ein pdf an die Mailadresse Deines Profils.

Interessiert?

Gruß
P.
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9469 ist eine Antwort auf Beitrag #9451] Mo, 10 April 2006 21:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Hi Pulsar, danke ich bin sehr interessiert.. Ich kann Dir auch meine Adresse zukommen lassen per PM hier im Forum...

Frank
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9476 ist eine Antwort auf Beitrag #9469] Di, 11 April 2006 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pulsar ist gerade offline  Pulsar
Beiträge: 513
Registriert: Mai 2003
Master of Music-Member
Hallo Frank,

schau mal in Deine e-Mail. Smile

Gruß
P.
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9481 ist eine Antwort auf Beitrag #9476] Di, 11 April 2006 14:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Vielen Dank, ich werde es mir gleich mal antun was da so drinnen steht...


DDAAAANKE!

Frank
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9482 ist eine Antwort auf Beitrag #9451] Di, 11 April 2006 15:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

So, durchgelesen.....

Erst einmal: Danke für den Artikel, sehr interessant, ist ja nicht nur Physical Modelling sondern auch andere Synthesformen mit on Board (FM, subtraktive, Additive etc.), sowas in einem Gerät zu finden wird leider sehr, sehr schwer sein, zumal auch die Algorhythm (schreibt man das so??) in den aktuellen Geräten für Schlaginstrumente, wie in den Electribes/Z1 etc., fehlen dürften.

Schade das Korg da nicht weitergemacht hat, viele kennen das Teil noch heute, viele finden es gut, so wie ich, warum hat Korg keinen Nachfolger gemacht oder haben sie und wir wissen es nicht???

Frank
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #9496 ist eine Antwort auf Beitrag #9451] Do, 13 April 2006 10:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Für Leute die immer noch an der Wavedrum interessiert sind, auf Yahoo Groupd gibs eine Gruppe die sich nur mit der Wavedrum beschäftigt. Leider bzw. natürlich keine grpße Community da ja nur 3000 Stck. meines Wissens gebaut und verkauft worden sind...

Frank
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #10201 ist eine Antwort auf Beitrag #9496] Mi, 14 Juni 2006 15:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MG
Beiträge: 220
Registriert: Juli 2003
Ort: Marburg
Master of Music-Member
Hallo hier gibt's noch ein paar LINKS mit Infos zur Wavedrum:


http://www.harmony-central.com/Synth/Data/Korg/Wavedrum-1.ht ml
http://www.soundonsound.com/sos/1994_articles/nov94/korgwave drum.html
http://www.synrise.de/docs/types/k/korg/korg_trrack-wssr.htm
http://users.skynet.be/P-ART/PARADISE/JOURNAL/JOURNL17/jour1 7.htm


Gruß,

MG
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #10332 ist eine Antwort auf Beitrag #10201] Mo, 26 Juni 2006 16:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

Danke für die links, ich halte natürlich ausschau auf das Teil aber im moment gehen die bei Ebay für ca. 1800 euro weg, bissl zuviel, finde ich! Sad

Frank
User manual Korg Wavedrum [Beitrag #10575 ist eine Antwort auf Beitrag #9451] Mi, 19 Juli 2006 13:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Geronimo ist gerade offline  Geronimo
Beiträge: 2
Registriert: Juli 2006
Newbie-Member
Hi!

I just bought a Korg Wavedrum with a RE1 remote editor. What a great intrument!! Unfortunately it came without a manual (only a service manual was included). But I need a USER manual, can somebody help me with that???

Thanx
Re: User manual Korg Wavedrum [Beitrag #10593 ist eine Antwort auf Beitrag #10575] Do, 20 Juli 2006 09:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oliver ist gerade offline  Oliver
Beiträge: 1588
Registriert: Dezember 2002
Master of Music-Member
Hi,

you should contact your local KORG Distributor for an english manual.
Here you will find an overview:
http://www.korg.co.jp/English/Distributors/

Cheers,
Oliver@KORG Cool
Re: User manual Korg Wavedrum [Beitrag #10613 ist eine Antwort auf Beitrag #10575] Fr, 21 Juli 2006 19:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Geronimo ist gerade offline  Geronimo
Beiträge: 2
Registriert: Juli 2006
Newbie-Member
Ok, I just ordered one!
Thanks for the information! Very Happy
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #17342 ist eine Antwort auf Beitrag #9468] Mo, 17 September 2007 10:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
loopology ist gerade offline  loopology
Beiträge: 1
Registriert: September 2007
Newbie-Member
Pulsar schrieb am Mo, 10 April 2006 21:21

Hallo Frank,

ich habe hier einen recht ausführlichen Artikel aus der Keyboards 03/95 über die Wavedrum. Wenn es Dich interessiert, scanne ich das Ding ein und sende Dir ein pdf an die Mailadresse Deines Profils.

Interessiert?

Gruß
P.


Könnte mir jemand diesen Artikel zur Verfügung stellen?
Würde mich interessieren!
Vielen Dank
Gruss
Bernhard
Re: Korg Wavedrum! [Beitrag #17349 ist eine Antwort auf Beitrag #17342] Mo, 17 September 2007 13:45 Zum vorherigen Beitrag gehen
Xenox.AFL ist gerade offline  Xenox.AFL
Beiträge: 17
Registriert: Januar 2004
Ort: Sickte/Germany
Advanced-Member

uih, ob ich den Artikel noch habe, kann nur auf den Ibook sein, gucke mal...

Frank
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: M1 Battarie im Display leer
Nächstes Thema: O1 Arabic Skala ?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Okt 26 07:27:23 CET 2020