KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Producing Tools » ESX synchron zu Musik Programm
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28015] Do, 12 Februar 2009 19:06 Zum nächsten Beitrag gehen
BaBBaX ist gerade offline  BaBBaX
Beiträge: 37
Registriert: März 2008
Advanced-Member


hallo!

Würde die ESX gerne mit einem Musikprogramm verbinden.

Soll heißen: Auf der einen Seite meine eigene Musik und auf der anderen halt Tracks von diversen Interpreten...

Nun suche ich ein Programm was die Electribe erkennt und man die "fremden" Tracks einspielen kann...

Gibt es sowas?
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28016 ist eine Antwort auf Beitrag #28015] Do, 12 Februar 2009 19:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jonsch ist gerade offline  jonsch
Beiträge: 166
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bremen
Professional-Member
moin,

z.b. ableton, damit kannste normale tracks abspielen und deine esx syncron über die midiclock von ableton dazu laufen lassen.
die lieder die du mit ableton abspielst müßen jedoch genau "gewarpet", sprich genau auf einem beatraster ausgerichtet sein damit es im takt läuft. das macht ableton von sich aus schon ganz gut, mußt aber an manchen stellen noch manuel nachjustieren.
genauso gut kannst du auch traktor für sowas nehmen, das prog. gibt ebenfalls ne midiclock aus.
eigentlich kannst du dafür jedes sequencer- oder dj-programm nehmen, da eigentlich alle ne midiclock senden können.
das waren jetzt halt nur die beiden programme die ich persönlich benutze.

gruß jonsch

Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28023 ist eine Antwort auf Beitrag #28015] Do, 12 Februar 2009 22:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BaBBaX ist gerade offline  BaBBaX
Beiträge: 37
Registriert: März 2008
Advanced-Member


So, habe mir jetzt Traktor besorgt... habe hier und da auch schon getüftelt, komme aber leider zu keinem vernünftigen Ergebnis... Besser gesagt zu gar keinem... Sad

Kann mir irgendjemand mal etwas Detailliert erklären was ich wie wo einschalten, umschalten, verschalten muss, damit überhaupt irgendwas geht?

Sorry, aber ist komplettes Neuland für mich... Deswegen diese Fragerei... Embarassed
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28035 ist eine Antwort auf Beitrag #28015] Fr, 13 Februar 2009 14:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jonsch ist gerade offline  jonsch
Beiträge: 166
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bremen
Professional-Member
hier noch ein link:

http://www.traktorbible.com/pages/midiguide.de.html

dort findest du einen kostenlosen midiguide für traktor, in dem sämtliche midi möglichkeiten von traktor weitaus umfassender als im handbuch erläutert werden.

gruß jonsch
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28036 ist eine Antwort auf Beitrag #28035] Fr, 13 Februar 2009 14:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jonsch ist gerade offline  jonsch
Beiträge: 166
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bremen
Professional-Member
welches traktor benutzt du eigentlich, t3 oder t-pro.

gib mal bescheid, dann kann ich dir heute abend ne kleine einführung schreiben....
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28037 ist eine Antwort auf Beitrag #28015] Fr, 13 Februar 2009 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BaBBaX ist gerade offline  BaBBaX
Beiträge: 37
Registriert: März 2008
Advanced-Member


Ich nutze das ganz normale Traktor...

Das Programm erkennt die Electribe auch, doch weiter bin ich noch nicht....


Wie gesagt, eigentlich möchte ich nur auf einem Deck ein Track und auf dem anderen die Electribe...


Bin für jede Hilfe dankbar! Embarassed
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28057 ist eine Antwort auf Beitrag #28037] Sa, 14 Februar 2009 02:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jonsch ist gerade offline  jonsch
Beiträge: 166
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bremen
Professional-Member
versteh ich das richtig, das du den sound der esx in traktor einspeisen willst?
das geht nämlich nicht, du kannst lediglich traktor den takt vorgeben lassen zu dem deine electribe dann spielt und mußt das dann über ein mischpult zusammen mixen.
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28107 ist eine Antwort auf Beitrag #28015] Mo, 16 Februar 2009 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BaBBaX ist gerade offline  BaBBaX
Beiträge: 37
Registriert: März 2008
Advanced-Member


Oh, dann hab ich mich wahrscheinlich doch etwas falsch ausgedrückt... SRY!!! Embarassed

Gibt es denn ein Proggi, wo ein Audio-In Kanal/Signal als eine Deckseite eingestellt werden kann?
(Auch wenn das eventuell nicht das richtige Forum für die Frage ist)
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28108 ist eine Antwort auf Beitrag #28107] Mo, 16 Februar 2009 17:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jonsch ist gerade offline  jonsch
Beiträge: 166
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bremen
Professional-Member
Ableton ist dafür bestens geignet....

Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28125 ist eine Antwort auf Beitrag #28015] Di, 17 Februar 2009 13:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BaBBaX ist gerade offline  BaBBaX
Beiträge: 37
Registriert: März 2008
Advanced-Member


Ich dreh durch... Das hab ich vor einer Woche gelöscht, da mir Reason empfohlen wurde... Hmmm....

Mit Traktor geht sowas in der Art nicht oder?! Also ein Audio In Signal als Deck einstellen...
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28127 ist eine Antwort auf Beitrag #28125] Di, 17 Februar 2009 18:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jonsch ist gerade offline  jonsch
Beiträge: 166
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bremen
Professional-Member
mann kann bei traktor-pro wohl einen input wählen, hab ich grad in den voreinstellungen gesehen, aber ob das in t3 auch möglich war weiß ich nicht, das hab ich deinstalliert als ich mir pro gekauft habe.
du hast geschrieben , das du das ganz normale traktor benutzt.
das normale ist ja nun mittlerweile t-pro.
schreib bitte nochmal genau welches du jetzt hast.......

gruß jonsch
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28128 ist eine Antwort auf Beitrag #28015] Di, 17 Februar 2009 18:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BaBBaX ist gerade offline  BaBBaX
Beiträge: 37
Registriert: März 2008
Advanced-Member


Native Instruments Traktor DJ Studio 3.3.2

Das ist die volle Bezeichnung...

Habe die Input Einstellungen schon gefunden, und es auch soweit hinbekommen, das ich die Electribe "in Traktor" höre...

Leider verzerrt sich der Ton komplett, sobald ich die Lautstärke des Decks hoch ziehe.... Confused

Lade mir grade ein sehr Simples Programm (Atomixmp3), mal gucken ob da was geht..

Bin jedoch weiter offen für jede Hilfe... Smile
Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #28164 ist eine Antwort auf Beitrag #28128] Mi, 18 Februar 2009 16:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
fxyz ist gerade offline  fxyz
Beiträge: 159
Registriert: August 2007
Ort: Berlin
Professional-Member
wie bereits gesagt ist Ableton für deine Wünsche wohl am flexibelsten einsetzbar und eventuell auch weiterführend, falls es dir nicht mehr reicht, den Korg nur im Sync zu haben und du eventuell die MP3s verändern willst bzw mit Midi den Electribe ansteuern willst..

greetz

fx


KRK VXT 6/ KRK K10S / CANTON COMBI 200/ CUBASE 5 / ABLETON 7 / KORG ZERO 8 / RNLA 7239 / BRAUNER PHANTOM C / NI MASCHINE / ACCESS VIRUS TI / NOCTURN / VST / KNOWLEDGE

---www.myspace.com/fduplex--- ---www.myspace.com/reversedminimalism---

icon5.gif  Re: ESX synchron zu Musik Programm [Beitrag #31774 ist eine Antwort auf Beitrag #28128] So, 13 September 2009 10:26 Zum vorherigen Beitrag gehen
amk34 ist gerade offline  amk34
Beiträge: 27
Registriert: August 2009
Advanced-Member
Ja Hallo mir ist ableton 8 (Suite version)
in die Hände gekommen...Wink
aber leider hab ich null Plan wie ich meine esx bzw es1mk|| damit irgendwie verbinden kann....????¿

kann mir irgendwer ein paar Tips geben...???
Das ist alles Neuland für mich und dieses program ist ziemlich umfangreich und im Moment leider unbrauchbar für mich......

Erlich gesagt ist mir auch unklar wofür es eigentlich gedacht ist...
(kann ich damit aufnehmen,?andere Lieder einspielen ?.....)
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Samples bitte
Nächstes Thema: Zero 8 Touchpad reagiert nicht mehr !!!
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Jan 25 04:29:35 CET 2021