KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG PC/MAC Tools » Legacy Collection in ProTools?
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Legacy Collection in ProTools? [Beitrag #9763] Do, 11 Mai 2006 18:28 Zum nächsten Beitrag gehen
brainstorm ist gerade offline  brainstorm
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2006
Newbie-Member
Hallo, ich verwende ProTools LE 6.7 und den dazu passenden VST to RTAS Converter von FXpansion (v1.0.5). bislang gab es so gut wie keine Probleme. Nun habe ich die Legacy Collection gekauft und der Händler hat mir versichert, dass es mit diesem Adapter keine Probleme geben wird und ich die Legacy Collection auch in ProTools verwenden kann. Leider ist dies nicht der Fall, der VST to RTAS stürzt immer ab, was eindeutig an der Legacy Collection liegt. Welche Möglichkeiten gibt es nun, diese Softwaresynthies trotzdem in ProTools zu verwenden? Gibt es andere user, die dafür eine Lösung gefunden haben?
MfG
bp
icon1.gif  Re: Legacy Collection in ProTools? [Beitrag #9764 ist eine Antwort auf Beitrag #9763] Fr, 12 Mai 2006 11:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oliver ist gerade offline  Oliver
Beiträge: 1588
Registriert: Dezember 2002
Master of Music-Member
Hi,

welche Version der Legacy Collection ist installiert?

Gruß,
Oliver@KORG Cool

PS: Das RTAS Update für die Legacy Collection wird es ab Juni in unserem neuen KORG Online Shop geben.
Re: Legacy Collection in ProTools? [Beitrag #9765 ist eine Antwort auf Beitrag #9764] Fr, 12 Mai 2006 11:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
brainstorm ist gerade offline  brainstorm
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2006
Newbie-Member
Hallo! Danke für die Antwort. Habe soeben vom Korg-support eine Mail bekommen, dass in ein paar Wochen auf eine RTAS-version der Legacy Collection geupdated werden kann. ausserdem habe ich den Fehler gefunden: und zwar darf man die Legacy Cell-Dateien nicht vom vst to rtas adapter konvertieren lassen, die sind wohl nicht kompatibel. bei den einzelnen anderen (ms-20, polysix, wavestation) funktioniert es. damit kann ich leben!
lg
bp
Re: Legacy Collection in ProTools? [Beitrag #9769 ist eine Antwort auf Beitrag #9763] Fr, 12 Mai 2006 17:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
electricdaddy ist gerade offline  electricdaddy
Beiträge: 11
Registriert: Mai 2006
Newbie-Member
hi oliver,

leider funktioniert deine email adresse nicht! Ich habe dein Beitrag im Forum 2004 gelesen, demnach könnte mann den Wavestation Service Manual + Schaltplan für 20,-EUR bei Korg Deutschland erwerben. Die heutige nachfrage hat ergeben:
Hallo !


Vielen Dank für Ihre E-Mail Anfrage.

- Das Gerät ist älter als 10 Jahre, deshalb ist der Status hier "No Service".
D.h. das wir keinerlei Teile oder Reperaturunterlagen mehr haben.

Hmmm.... kannst du mir weiter helfen? Brauche die Unterlagen dringends!!!

Mitch B. Juchelka
email: mitch@electriclane.de
Re: Legacy Collection in ProTools? [Beitrag #9771 ist eine Antwort auf Beitrag #9769] Fr, 12 Mai 2006 17:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oliver ist gerade offline  Oliver
Beiträge: 1588
Registriert: Dezember 2002
Master of Music-Member
Sorry, gibt es wirklich nicht mehr. Alle Bestände sind bereinigt worden. Das ist schon richtig, was der Kollege da geschrieben hat!

Cheers,
Oliver@KORG Cool
icon9.gif  Re: Legacy Collection in ProTools? [Beitrag #9772 ist eine Antwort auf Beitrag #9763] Fr, 12 Mai 2006 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
electricdaddy ist gerade offline  electricdaddy
Beiträge: 11
Registriert: Mai 2006
Newbie-Member
@ oliver

oh, danke für die schnelle antwort....das ist schlecht...

kannst du mir nicht weiter helfen? meine WS zerrt wie d´sau auch wenn ich alle elkos gewechselt habe, kontakte gereinigt usw... ich vermute, dass die dynamik-umsetzung der tatstatur neu justiert werden muss...die zerrung kommt nur beim harten anschlag...

vielleicht kennst du jemanden von den service leuten noch..?

AN ALLE: wer kann gegen entgelt eine kopie des service-manual besorgen - oder, wenn kennt sich mit der WS elektronik gut aus?
HILFE!!!

electricdaddy
Re: Legacy Collection in RTAS im STORE nicht verfügbar [Beitrag #10301 ist eine Antwort auf Beitrag #9772] Sa, 24 Juni 2006 10:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mindnoise ist gerade offline  mindnoise
Beiträge: 44
Registriert: Juni 2006
Ort: Tokyo, Germany
Semiprofessional-Member
Hallo,

hab mir gerade die KLC gekauft und wollte mir das RTAS upgrade besorgen. Leider spuckt der Shop bei Legacy Software auf Korg.de immer nur "interner Server Fehler" aus.

https://extra.musik-meyer.net/korg/itemlist.do?iwagr=3014010 1

geht das nur mir so?
benutze die neuste Version des FeuerFuchses.

danke
m.


KLC: MS 20, MonoPoly, PolySix, Wavestation, M-DEX, + MS-20 Controller / iMS 20, iElectribe, SyncKontrol/ monotribe/ Korg DS-10
MBP 13" 2011, OS X.6/ X.7, W7x64

[Aktualisiert am: Sa, 24 Juni 2006 10:37]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Legacy Collection in RTAS im STORE nicht verfügbar [Beitrag #10326 ist eine Antwort auf Beitrag #10301] Mo, 26 Juni 2006 11:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nkoebler
Beiträge: 1
Registriert: Juni 2006
Ort: Marburg
Newbie-Member
Hallo,

es hat sich ein kleines Problem mit den Sprach-/Ländereinstellungen in Browsern herausgestellt. D.h., wenn in Eurem Browser als Ländereinstellung etwas anderes wie "de" (Deutschland) eingestellt ist, kann es sehr gut sein, dass eine Fehlermeldung angezeigt wird.
Abhilfe schafft ganz einfach die Umstellung der Ländereinstellung und ein Neustart des Browsers (ansonsten merkt der Browser nicht, dass es hier eine Umstellung gegeben hat).

Wir arbeiten an der Lösung des Fehlers und werden so schnell wie möglich ein Update einspielen.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Niko Köbler
IT Department, Musik Meyer Group
Re: Legacy Collection in RTAS im STORE nicht verfügbar [Beitrag #10327 ist eine Antwort auf Beitrag #10326] Mo, 26 Juni 2006 12:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mindnoise ist gerade offline  mindnoise
Beiträge: 44
Registriert: Juni 2006
Ort: Tokyo, Germany
Semiprofessional-Member
Hallo nkoebler,

ahhh, jetzt funktionierts!

Hatte im Feuerfuchs EN statt DE als primäre Sprache für
die Seitendarstellung eingestellt, da ich auch in OS X
auf Englisch arbeite.

Danke,
m.


KLC: MS 20, MonoPoly, PolySix, Wavestation, M-DEX, + MS-20 Controller / iMS 20, iElectribe, SyncKontrol/ monotribe/ Korg DS-10
MBP 13" 2011, OS X.6/ X.7, W7x64

[Aktualisiert am: Mo, 26 Juni 2006 12:43]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Legacy Collection in RTAS im STORE nicht verfügbar [Beitrag #10493 ist eine Antwort auf Beitrag #10327] Di, 11 Juli 2006 19:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mindnoise ist gerade offline  mindnoise
Beiträge: 44
Registriert: Juni 2006
Ort: Tokyo, Germany
Semiprofessional-Member
Hallo,

wollte nur sagen, daß ich die RTAS Option nun seit ca.
einer Woche habe und begeistert bin.

Es funzt nicht nur reibungslos auf meinem alten Setup,
die Möglichkeiten mit MDE-X und MS20-FX sind
wirklich noch das Sahnehäupchen MIT Kirsche obendrauf.
Ein wirklicher Mehrwert gegenüber den "bloßen" Synthies,
die aber auch alle akustisch sehr schön modliert sind,
zusammen mit dem wirklich tollen MS-20 Controller!!!

IMHO mit die besten 250 Euro die ich seit langem ausgegeben habe!

Was allerdings nervt:
NOCH ein USB-key! :-/ vor allem weil die (neusten)
Syncrosoft LCC Treiber ab und zu mit den (neusten)
LCC Treibern meiner Logitech Maus rumzicken und
und ab und zu die Maustasten aufhören zu funktionieren.
Einfaches ein und ausstöpseln hilft zwar, nervt aber.
Hat wohl auch irgendwie mit der Reihenfolge der angeschlossenen
Geräte am USB Hub zu tun...

und

noch immer keine Wavestation mit resonierenden Filtern :-/

Korg - laß uns da BITTE nicht hängen!

Grüße,


KLC: MS 20, MonoPoly, PolySix, Wavestation, M-DEX, + MS-20 Controller / iMS 20, iElectribe, SyncKontrol/ monotribe/ Korg DS-10
MBP 13" 2011, OS X.6/ X.7, W7x64

[Aktualisiert am: Di, 11 Juli 2006 19:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

icon3.gif  Re: Legacy Collection in RTAS im STORE nicht verfügbar [Beitrag #10509 ist eine Antwort auf Beitrag #10493] Mi, 12 Juli 2006 13:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oliver ist gerade offline  Oliver
Beiträge: 1588
Registriert: Dezember 2002
Master of Music-Member
Hi,

danke für dein Lob.
Du kannst die Lizenz auch auf einen vorhandenen Syncrosoft Dongle übertragen (z.B. Cubase Dongle).
Vielleicht hat sich dann das Problem mit der USB Hub Versorgung dann erledigt! Very Happy

Cheers,
Oliver@KORG Cool
Re: Legacy Collection in RTAS im STORE nicht verfügbar [Beitrag #10547 ist eine Antwort auf Beitrag #10509] So, 16 Juli 2006 20:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mindnoise ist gerade offline  mindnoise
Beiträge: 44
Registriert: Juni 2006
Ort: Tokyo, Germany
Semiprofessional-Member
Hallo,

seh ich so aus, als ob ich Cubase nötig hätte? Cool

also im Ernst:

ich hab die Maus an den anderen "build in" Port gesteckt.
jetzt scheinen sich Maus und Key nicht mehr in die Quere
zu kommen.

Vielleicht hilft die Info ja mal jemandem...
Smile

Grüße,


KLC: MS 20, MonoPoly, PolySix, Wavestation, M-DEX, + MS-20 Controller / iMS 20, iElectribe, SyncKontrol/ monotribe/ Korg DS-10
MBP 13" 2011, OS X.6/ X.7, W7x64
Re: Legacy Collection in RTAS im STORE nicht verfügbar [Beitrag #10548 ist eine Antwort auf Beitrag #10547] Mo, 17 Juli 2006 09:19 Zum vorherigen Beitrag gehen
Oliver ist gerade offline  Oliver
Beiträge: 1588
Registriert: Dezember 2002
Master of Music-Member
mindnoise schrieb am So, 16 Juli 2006 20:38

Hallo,

seh ich so aus, als ob ich Cubase nötig hätte? Cool


Ich bitte vielmals um Entschuldigung! Ich meinte natürlich "SYNCROSOFT" Dongle. Es gibt noch genügend anderer Hersteller, die sich diesem Kopierschutz widmen.....
Very Happy

Cheers,
Oliver@KORG
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: HILFE !!!!! Wo ist der Locking Key???????
Nächstes Thema: Digital Edition Installation auf PC ohne Internetanschluss
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Jan 25 05:00:47 CET 2021