KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Synthesizer / Workstation » Prog. Bank Probleme seit reset
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
icon9.gif  Prog. Bank Probleme seit reset [Beitrag #1088] Do, 26 Juni 2003 00:04 Zum nächsten Beitrag gehen
vandetraxx ist gerade offline  vandetraxx
Beiträge: 1
Registriert: Juni 2003
Ort: Zürich
Newbie-Member
Hallo zusammen,

Ich habe kürzlich meinen Triton Classic gereseted ( mit "enter" & "0" beim booten) sowie das neue System 2.5 raufgeladen.
Soweit so gut,
nun als ich die factory Sounds sowie die bank c und d von meinem Dance Extension Board wieder draufladen wollte, sah es zwar so aus als würde alles geladen werden (dauert entsprechend lange und keine Fehlermeldung) aber schlussendlich hab ich kein einziges Combi (nur "InitialCombiA00") und nur GM sounds (128 auf bank G) auf dem Triton. Auch wenn ich die Disc des Extensionboards lade, "macht" er alles aber kein Sound is schlussendlich im Rom.

hab keinen Memory Protect drin und hab auch schon versucht auf andere Programmbanken zu schreiben.

Danke für eure Hilfe!
Re: Prog. Bank Probleme seit reset [Beitrag #1094 ist eine Antwort auf Beitrag #1088] Do, 26 Juni 2003 13:40 Zum vorherigen Beitrag gehen
joxxe ist gerade offline  joxxe
Beiträge: 38
Registriert: Februar 2003
Advanced-Member
mhm, hab ich schon ein paarmal gemacht hat immer funktioniert.
hast Du es in dieser Reihenfolge gemacht:

- "enter" + "0"
- neu booten (alle sounds gelöscht)
- ausschalten
- Factory + EXB Sounds laden
- ausschalten
- V2.5 drauf
- neu booten
- fertig

Gruß
Jo
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Will mein Triton +SCSI+ZIP Verkaufen
Nächstes Thema: Triton LE total kaputt?
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Sa Jan 16 12:45:13 CET 2021