KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Synthesizer / Workstation » Korg M3 - Hold Time Funktion (Hold Time )
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Korg M3 - Hold Time Funktion [Beitrag #66627] Mo, 16 März 2020 09:58 Zum nächsten Beitrag gehen
steve_b ist gerade offline  steve_b
Beiträge: 266
Registriert: Dezember 2004
Master of Music-Member
Hallo, wozu ist eigentlich genau die „HOLD TIME" Taste? Was genau kann ich damit ändern? Das ja der M3 das Problem hat wenn man von PROG auf COMBI umschaltet, und dass es dann zu einer „Verzögerung" kommt ist ja schon bekannt. Kann vll. mit dieser „Hold Time" Taste diesbezüglich das Problem behoben werden oder wenigstens ein wenig verbessert werden! Wenn es was damit zu tun hat, soll dann die Hol-time Funktion auf „0" gestellt werden???? Bitte um Eure Hilfe....danke
Aw: Korg M3 - Hold Time Funktion [Beitrag #66634 ist eine Antwort auf Beitrag #66627] Di, 17 März 2020 11:10 Zum vorherigen Beitrag gehen
Tauti ist gerade offline  Tauti
Beiträge: 196
Registriert: April 2008
Master of Music-Member
Sorry hatte dazu etwas geschrieben, aber nicht richtig gelesen, dass du den M3 meinst und nicht den M1

[Aktualisiert am: Di, 17 März 2020 13:41]

Den Beitrag einem Moderator melden

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Korg Krome EX abwärtskompatibel ?
Nächstes Thema: Minilogue XD verstimmt sich
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Do Okt 29 05:24:13 CET 2020