KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Klassiker » X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel [Beitrag #63843] Mi, 23 Mai 2018 21:10 Zum nächsten Beitrag gehen
R.a.l.f. ist gerade offline  R.a.l.f.
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2018
Newbie-Member
Hallo,

ich hab gestern die Batterie in meinem X5 zum ersten Mal wechseln müssen, was auch gut geklappt hat.
Leider habe ich vorher meine Daten nicht gesichert gehabt Mad - und jetzt bekomme ich bei Cubase Pro8,
das ich mit einem Windows-PC betreibe, für eine X5-Midi-Spur keine "Bank A"-Programme mehr rein.
Ein Programmwechsel bei der "Bank G" funktioniert jedoch problemlos.
Ich betreibe den X5 auch mit den Tasten als Eingabegerät, so dass ich weitere Midi-Geräte darüber
steuern kann. Auch das klappt gut.

Unter 02B, Midi Global, habe ich "Local" bereits auf "OFF" gestellt. Aber muß ich bei der "Global"-Taste
jetzt noch weitere Änderungen gegenüber der Werks-Version (ich gehe mal davon aus, dass sich der X5
durch den Batteriewechsel ge-resettet hat) vornehmen?

Vielen Dank im Voraus für schnelle Hilfe!

Gruß, R.


Aw: X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel [Beitrag #63844 ist eine Antwort auf Beitrag #63843] Do, 24 Mai 2018 11:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex@KORG ist gerade offline  Alex@KORG
Beiträge: 2925
Registriert: November 2006
Ort: Marburg
Master of Music-Member
Hi,

Nach dem Wechsel der Batterie mußt Du die Werksdaten mit der Global PRESET DATA LOAD Funktion wieder herstellen, damit die Programme und Combinations wieder im RAM Speicher verfügbar sind.

Beschrieben wird dies im Handbuch auf Seite 156 wie im nachfolgenden Bild dargestellt.

index.php?t=getfile&id=2091&private=0

Gruss

Alex
Aw: X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel [Beitrag #63846 ist eine Antwort auf Beitrag #63844] Fr, 25 Mai 2018 11:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
R.a.l.f. ist gerade offline  R.a.l.f.
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2018
Newbie-Member
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Ich hab das jetzt noch so gemacht - allerdings ohne neues Ergebnis ...
Nach wie vor habe ich keinen Zugriff auf die Patches der "Bank A". Wenn ich ein Patch aus meiner Script-Liste
der "Bank A" anklicke, spielt er ein Patch aus der "Bank G": also z.B. beim Sound "A47 AnalogPad" wird der
Sound "G48 Timpani" wider gegeben. Das gilt für jeden anderen Sound entsprechend ebenfalls.

Kann es sein, dass ich irgendwie auch noch die Sounds der "Bank A", bedingt durch die leere Batterie,
neu hochladen muß? Falls ja: wie?

Gruß, R.
Aw: X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel [Beitrag #63847 ist eine Antwort auf Beitrag #63846] Fr, 25 Mai 2018 13:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex@KORG ist gerade offline  Alex@KORG
Beiträge: 2925
Registriert: November 2006
Ort: Marburg
Master of Music-Member
Also Ralf ich weiss nicht, ob wir einander vorbeireden.

Mit der von mir empfohlenen Wiederherstellung der Werksdaten, sollten die Werkseitigen Programs in der Programm-Bank A wieder verfügbar sein.

Aktiviere bei Deinem X5 den Banktaster A im Program-Modus (Taster Program) und prüfe ob alle 100 Program-Sounds (00 bis 99) namentlich angezeigt werden bzw. vorhanden sind.

Bleibt die Program-Bank A aktiv, so kann über einen empfangenen Midi Program-Change Befehl innerhalb der Bank-A ein anderer Program-Sound aufgerufen werden.

Ein Umschalten zwischen der Program-Bank A und der GM Bank kann mit den entsprechenden Bank-Select Befehlen (MSB/LSB) via Midi Steuerung durchgeführt werden.

Hierzu findest Du im Anhang von mir eine Tabelle mit den entsprechenden Midi-Befehlen für das Modell X5.

Du mußt also ggf. prüfen, ob von Deiner DAW Bank-Select Befehle übertragen werden, die ein automatisches Anwählen der GM Bank in Deiner X5 Workstation bewirken.

Im ersten Schritt solltest Du aber sicherstellen, daß die manuelle Anwahl der Program-Bank A am Instrument selbst funktioniert und die Program-Bank A die 100 Werkseitigen Program-Sounds beinhaltet. Wird stattdessen bei Anwahl der Program-Speicherplätze (00 bis 99) im Display nur der Soundname INIT PROG angezeigt, so weist dies darauf hin, daß die Werkseitigen Programs im RAM Speicher nicht erfolgreich wiederhergestellt wurden. Bitte führe dann die Global Funktion LOAD PRESET Data erneut durch und berücksichtige dabei, daß die Memory-Protect Funktion im Instrument deaktiviert ist.

Gruss

Alex
Aw: X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel [Beitrag #63855 ist eine Antwort auf Beitrag #63847] Di, 29 Mai 2018 11:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
R.a.l.f. ist gerade offline  R.a.l.f.
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2018
Newbie-Member
Hallo,

danke, dass Du Dich meiner Problematik annimmst!

Ja, die "Bank A"-Sounds werden auf dem X5-Display (im "Prog"-Modus) alle angezeigt.

Im Programm Cubase funktioniert seit dem Batteriewechsel ausschließlich beim X5
der Programmwechsel auf "Bank A"-Sounds nicht mehr.
Es werden dann zwar Sounds abgespielt - dies sind aber Sounds aus der "Bank G".
Noch etwas: die "Bank G"-Befehle werden normal ausgeführt - genauso wie ich auch
bei weiteren Midi-Spuren in Cubase Sounds von anderen angeschlossenen Midi-Geräten
problemlos abrufen kann.

Ich bin auch noch bei Steinberg dran - vllt. liegt es ja auch an der DAW?
Ist aber schon komisch, dass der Fehler nun ausgerechnet nach dem Batteriewechsel
beim X5 zum ersten Mal aufgetreten ist.

Gruß, R.
Aw: X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel [Beitrag #63857 ist eine Antwort auf Beitrag #63855] Di, 29 Mai 2018 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alex@KORG ist gerade offline  Alex@KORG
Beiträge: 2925
Registriert: November 2006
Ort: Marburg
Master of Music-Member
Hi Ralf,

Nach dem Wechsel der Pufferbatterie (Knopfzellen-Batterie) erfolgt beim esten Neustart des X5 eine Initialisierung des RAM Speichers. Dabei werden sämtliche Global Parameter mit den Standardwerten in den RAM Speicher geschrieben. Es handelt sich dabei um die gleichen Global Daten, die auch beim Anwenden der Global Funktion PRESET DATA LOAD Wiederherstellung der Werksdaten) in den RAM Speicher geschrieben werden.

Auf der Global Menüseite 2E "Midi Filter" mußt Du anschließend bei Bedarf den Status für den Parameter EX (System Exclusive) händisch auf ENA (Enable) setzen.

HINWEIS: Wenn auf der Midi Filter Seite eine Filterfunktion mit dem Status ENA (Enable) versehen ist, so bedeutet dies, daß der Empfang und das Senden der betreffenden Midi Kommandos aktiv ist, also die Daten NICHT gefiltert werden. Ich erwähne dies, weil es schnell zu Mißverständnissen führen kann, da die Menüseite ja MIDI FILTER heisst und man ggf. den Rückschluß zieht, daß dann der Status ENA bedeuten könnte, daß damit die eigentliche Filterfunktion aktiviert wird. Die Umschaltung der Betriebsmodi erfolgt via System-Exclusiv Befehle, die im Instrument nur ausgewertet werden können, wenn der Parameter ENA für den Midifiltereintrag EX gesetzt ist.

Gruss

Alex
Aw: X5: keine "Bank A"-Programme mehr nach Batteriewechsel [Beitrag #63964 ist eine Antwort auf Beitrag #63857] Fr, 22 Juni 2018 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehen
R.a.l.f. ist gerade offline  R.a.l.f.
Beiträge: 4
Registriert: Mai 2018
Newbie-Member
Hallo Alex,

ich hab das Problem jetzt lösen können:
bei den Global Midi-Meldungen muss unter "02E MIDI FILTER" nicht nur bei "EX", sondern auch bei CTRL: "ENA" eingestellt werden (vorher stand da,
wenn ich mich recht erinnere, vom Reset her noch 'NUM' drin).

Jetzt ist die Bank A auch wieder da. Razz

Danke nochmals für Deine Hilfe bei der Fehlersuche, Alex.

Gruß, R.

[Aktualisiert am: Fr, 22 Juni 2018 15:12]

Den Beitrag einem Moderator melden

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Korg Polysix, Monopoly, Poly 61 wooden cases for sale
Nächstes Thema: Korg i40m + Midiakkordeon
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Do Okt 29 05:43:11 CET 2020