KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » SMF - Effekt-, EQ-, Drumfamily-Einstellungen ( Pa300/600/900 - Songplay-Setup)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
SMF - Effekt-, EQ-, Drumfamily-Einstellungen [Beitrag #57341] Do, 16 April 2015 20:40
siebenhirter
Beiträge: 1835
Registriert: Mai 2011
Ort: Siebenhirten / Niederöst...
Master of Music-Member
Hallo,
beim Pa500/800/Pa3x konnte man sich unterschiedliche Effekt-, EQ-, Track- und Drumfamily-Einstellungen als Songplay-Setup vorbereiten.

Die Einstellungen - es handelt sich dabei um korgspezifische SysEx - wurden mit "Write Global-Songplay Setup" in den internen Speicher geschrieben und blieben dort solange resistent, bis sie durch ein neuerliches Load oder direkt mit SysEx überschrieben wurden.

Vom internen Speicher mit Save als Global gespeichert, konnte man sich so mehrere Songplay-Setups für unterschiedliche Bedürfnisse zum schnellen Abruf mittels Load setup.gbl vorbereiten.

In meinem Pa900-Testgerät finde ich kein "Write Global-Songplay Setup" mehr und dies dürfte in Pa300/600/900 fehlen.

Hat jemand eine Idee, wie man sich im Pa900 unterschiedliche Songplay-Setups für den schnellen Zugriff vorbereitet?


H e r z l i c h e G r ü ß e - siebenhirter -
Wissenswertes über Korg-Pa --> http:www.elmarherz.de

[Aktualisiert am: Fr, 17 April 2015 10:24]

Den Beitrag einem Moderator melden

  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: KORG PA500 Musikant
Nächstes Thema: Display
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: So Sep 26 21:09:44 CEST 2021