KORG FORUM


Startseite » Korg » KORG Keyboards / MultiPlayer » Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26681] Sa, 20 Dezember 2008 04:38 Zum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
@ALL

Hallo

In Bielefeld hat Andreas Gundlach auf seinem PA2 "We will rock You" angespielt. Dazu hat er ein PAD gestartet, dass die Handclaps und Footsteps wiedergegeben hat.
Das ist ja "der" Wiedererkennungswert schlecht hin.
Leider finde ich dieses PAD nicht auf meinem PA2 .
Ist es überhaupt ein Werks-PAD ?

Weiss jemand etwas Genaueres ?

Danke.


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26685 ist eine Antwort auf Beitrag #26681] Sa, 20 Dezember 2008 10:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Vielleicht wars einfach gesampelt? Rolling Eyes

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26696 ist eine Antwort auf Beitrag #26685] Sa, 20 Dezember 2008 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Hi

viele PADs sind gesamplet.

Hat jemand dieses PAD-Sample ?


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26697 ist eine Antwort auf Beitrag #26681] Sa, 20 Dezember 2008 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Hallöchen,

also dieses "Bumm-Bumm-Klatsch" selbst zu sampeln ist doch in 5 Minuten erledigt, einfacher gehts wirklich nicht Rolling Eyes

Steht doch am Anfang des Songs in achtfacher Ausführung in hervorragender Sampling-CD-Manier Solo im Mix Laughing

Dann einfach loopen, auf ein Pad legen und abrocken Cool

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26698 ist eine Antwort auf Beitrag #26697] Sa, 20 Dezember 2008 14:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Danke Christoph

habe den Song nicht als Midi oder auf CD.

Dann schicks mir doch einfach. Danke.


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26699 ist eine Antwort auf Beitrag #26681] Sa, 20 Dezember 2008 15:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Sample ist per PM unterwegs Wink

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26712 ist eine Antwort auf Beitrag #26699] So, 21 Dezember 2008 03:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Piano ist gerade offline  Piano
Beiträge: 105
Registriert: September 2008
Ort: Duisburg
Professional-Member
christoph kannst du es mir auch schicken bitte Smile
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26746 ist eine Antwort auf Beitrag #26712] Mo, 22 Dezember 2008 17:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Hallo Piano,

klar, kein Problem, das 2-Sekunden-Sample ist unterwegs Smile

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26761 ist eine Antwort auf Beitrag #26746] Di, 23 Dezember 2008 09:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
musicman56 ist gerade offline  musicman56
Beiträge: 1078
Registriert: März 2006
Master of Music-Member
Hallo Christoph,

ich hab auch noch nie was gesampelt und keine Ahnung davon. Könntest du mir bitte das "bumm-bumm-klatsch" auch zukommen lassen? Vielen Dank schon vorab!


Mit musikalischem Gruß
Otto - MusicMan56
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26764 ist eine Antwort auf Beitrag #26746] Di, 23 Dezember 2008 14:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Leute, Leute, ich glaub ich hab nen neuen Nebenjob Laughing

Aber mal nebenbei gefragt: wie sieht das eigentlich mit Urheberrechten aus? Darf man hier fröhlich Samples verteilen? Ich will ja nicht Stress mit GEMA und Co. bekommen...

Wäre nett, wenn sich mal jemand der Ahnung davon hat dazu äußern könnte...

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26765 ist eine Antwort auf Beitrag #26761] Di, 23 Dezember 2008 14:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DickB ist gerade offline  DickB
Beiträge: 79
Registriert: August 2008
Ort: Boppard
Professional-Member
Sollte mit der Gema kein problem sein. Bumm Bumm Klatsch ist auch wenns sehr bekannt ist nur eine kurze Abfolge von Noten das kann jeder. Und dann gibt es ja noch die Stars on 45 ratemal wieso die Titel alle nur max 45 sec. lang sind... würd mich auch über bumm bumm klatsch freuen ---grinz

LG Dick
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26767 ist eine Antwort auf Beitrag #26765] Di, 23 Dezember 2008 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
DickB schrieb am Di, 23 Dezember 2008 14:32

ist nur eine kurze Abfolge von Noten das kann jeder


Jetzt wo Du es sagst...

Ich hab mir mal die Mühe gemacht, eine Partitur zu erstellen:

index.php?t=getfile&id=532&private=0

Nur für den Fall, dass jemand des Notenlesens mächtig ist und das ganze mal einstudieren möchte Laughing

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26771 ist eine Antwort auf Beitrag #26767] Di, 23 Dezember 2008 21:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
musicman56 ist gerade offline  musicman56
Beiträge: 1078
Registriert: März 2006
Master of Music-Member
Hi Chris,

jetzt hab ich deine komplizierte Partitur einstudiert.... aber bei mir macht es nur bumm..bumm..bumm..bumm Rolling Eyes Kann es daran liegen, dass ich nicht Noten lesen kann? Shocked


Mit musikalischem Gruß
Otto - MusicMan56
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26772 ist eine Antwort auf Beitrag #26767] Di, 23 Dezember 2008 23:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DickB ist gerade offline  DickB
Beiträge: 79
Registriert: August 2008
Ort: Boppard
Professional-Member
Hallo Otto,
könnte echt ein Problem mit den Noten sein, hast das Klatsch vergessen - grinz hau mich wech - . Schöne Weihnachten allen Korgis aus Bamberg in Oberfranken, mögen wir auch 2009 nich so viel Spaß hier im Forum haben.

Liebe Grüße Dick
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26775 ist eine Antwort auf Beitrag #26772] Mi, 24 Dezember 2008 00:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Hi Leuts,

schickt mir denn jemand zum Weihnachtsfest ein fertiges

Bumm Bumm Klatsch PAD.SET ????

Wäre ja klasse Smile


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26897 ist eine Antwort auf Beitrag #26775] Mo, 29 Dezember 2008 23:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
YAMAKORG
Beiträge: 389
Registriert: Oktober 2007
Master of Music-Member
Hallo Lessimore, hallo zusammen,

Ich weiß natürlich nicht, wie der Andy das hinbekommen hat,

... hier meine Version:

anbei das BUMM-BUMM-KLATSCH (PA800-SET!), als Wave-Import mit Drum-Slices erzeugt. Vorbereitet auf
User-DRUMKIT Page 8 / letzter Platz und
USER-PAD-10 Page 4 / letzter Platz


WICHTIGE Anleitung zum Einladen:

1. ALLE EIGENE ARBEIT SICHERN, VOR ALLEM:
SOUNDS: USER-PCGs über SAVE
PADS: USER-PADs
SAMPLE-RAM: über SAVE / ALL / Haken bei PCM / als (neues) .SET speichern

2. Angehängte Datei auf PC entzippen und auf USB-Stick übertragen und dem PA800 andocken.

3. WICHTIG: alle im folgenden beschriebenen LOAD - Operationen
beziehen sich auf __E_I_N_Z_E_L___L_O_A_D_S___ !!
(Nur dann kann das im ADVANCED-EDIT-MANUAL beschriebene "How-to-merge-PCM_Samples-from-various-sources" funktionieren!!!!)
Achtung: wer nun nicht weiss, warum das exakt so nötig ist, und die Anleitung nicht beachtet - verliert mal eben locker alle seine PCM-Samples !
ALSO: auf gar keinen Fall einfach das ganze Set einfach mittels LOAD (ALL) reinladen !!!!!

4. LOAD / YK-BUBUCLAP.SET auswählen / OPEN / PAD / OPEN / USER10.PAD / OPEN / 10:32 YK-BUBUCLAP<t82> auswählen / LOAD / -> irgendwo auf einen freien USER-PAD-Platz in Eurem PA800.

5. LOAD / YK-BUBUCLAP.SET auswählen / OPEN / SOUND / OPEN / USERDK.PCG / OPEN / 01:64 YK-BUBUCLAPc2c7! auswählen / LOAD / -> irgendwo auf einen freien USER-DK-Platz in Eurem PA800.

Wer nun gezwungen war, ein anderes Drumkit als USER-DK 01:64 (120.064.063) zu benutzen, NUR DER MUSS NOCH DEN PAD_SOUND-Verweis korrigieren:
STYLE-MODE / RECORD / EDIT PAD / YK-BUBUCLAP<t82> anwählen und dann
MENU / PAD TRACK CONTROLS / im oberen Bereich den SOUND YK-BUBUCLAPc2c7! auswählen ... EXIT / SEITENMENU / SAVE PAD !

Nun kann das Pad BEAT-SYNCHRON mit einem Style verwendet werden, oder alleine oder wie auch immer.

Wie funktioniert das?

Das YK-BUBUCLAPc2c7! Drumkit hat auf dem tiefsten Ton C2 den BUMM-Sound aus dem Sample-RAM und auf dem höchsten Ton C7 den KLATSCH... kann also auch manuell gespielt werden um z.B. in einen bestehenden "der-Saal-tobt-schon-und-gibt-den-Beat-vor" exakt rhytmisch EINZUFALLEN (Drum-Kit-Sound im Sound-Mode anwählen / c2 c7 spielen).

Das Pad YK-BUBUCLAP<t82> (ORIGINAL-TEMPO ist 82 ich habs nachgemessen) kann BEAT-synchron zu einem Style benutzt werden. Achtung: oft sind die ROCK-Styles im PA800 Tempo > 108, dann erst mal Tempo reduzieren, Style starten und vorbereitetes PAD "einfliegen" !

Hoffe das kommt gut an ...

Grüße YAMAKORG

[Aktualisiert am: Di, 30 Dezember 2008 21:38]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #26898 ist eine Antwort auf Beitrag #26897] Di, 30 Dezember 2008 00:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Hallo Yamakorg

vielen Dank für dieses Kit und das PAD.

Ist echt toll von Dir eine Stück-Für-Stück-Anleitung hier einzustellen.

So viel Arbeit in das Forum zu stecken ist nicht selbstverständlich.
Grosses Lob an Dich und nochmal vielen Dank.

Desweiteren fällt mir in diesem Forum auf, dass es keinerlei Diskussionen über schlappe Drum-Kits gibt oder sich jemand über fehlende Sounds beschwert.

Diesbezüglich auch ein grosses Lob an Korg.
In einem Y-Nachbarforum fliegen die Fetzen und hier bei Korg helfen sich alle auf freundliche Weise gegenseitig.

Tolle Sache.

PS: Fehlende Sounds wird es natürlich immer geben. Die Pallette ist ja unendlich. Gebt mir Englschöre und Mönchsgesang.



Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27067 ist eine Antwort auf Beitrag #26898] Di, 06 Januar 2009 13:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
PeeWee ist gerade offline  PeeWee
Beiträge: 68
Registriert: Mai 2005
Semiprofessional-Member
*lol* @Engelschöre und Möchsgesang

Also ich für mein Teil benötige gerade für eine CD Produktion Schweinegrunzen, Hühneraufregung und ein vorbeifahrendes Zweitaktmoped und bin völlig fassungslos, dass Korg an diese Sounds nicht gedacht hat. Ich denke, ich werde dann mal zu BauerHarmsInstruments wechseln.

Nee, im Ernst jetzt mal, vielen Dank @Lessimore für das tolle Geschenk zu meinem Geburtstag und entschuldige dass ich es nicht direkt am 29.12. entdeckt habe, sondern erst heute Wink Klar ist der Sampleaufwand recht niedrig, aber Du hast es uns so schön mundgerecht verpackt, dass man, auch wenn die Leute es vorher schon mit den Erstzsounds erkannt haben, den Titel jetzt ja doch mal mit den Originalsounds bringen kann, thx

@Christoph: Druckfehler gefunden: Wenn die Nummer in 82 BPM steht, musst Du Deine Transkription in Alla Breve ändern! *fg*

Euch allen alles gute im neuen Jahr,
PeeWee
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27069 ist eine Antwort auf Beitrag #27067] Di, 06 Januar 2009 14:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
PeeWee schrieb am Di, 06 Januar 2009 13:57


@Christoph: Druckfehler gefunden: Wenn die Nummer in 82 BPM steht, musst Du Deine Transkription in Alla Breve ändern! *fg*



Hallo PeeWee,

leider irrst Du Dich. Stell ein Metronom auf 82 BPM und Du wirst feststellen, dass es ganz klar in Viertelnoten tickt, und nicht in Halben Noten. Rolling Eyes

LG
Christoph



***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27071 ist eine Antwort auf Beitrag #27069] Di, 06 Januar 2009 14:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Lass es zur CD mitlaufen... Rolling Eyes

***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27076 ist eine Antwort auf Beitrag #27071] Di, 06 Januar 2009 15:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
PeeWee ist gerade offline  PeeWee
Beiträge: 68
Registriert: Mai 2005
Semiprofessional-Member
Oh weia, du hast Recht, schmutz auf mein Haupthaar! Und das mir ... Embarassed

Ich sehe meinen Fehler ein und bitte um meine gerechte Bestrafung Sad Sad Sad Very Happy
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27080 ist eine Antwort auf Beitrag #27076] Di, 06 Januar 2009 16:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
PeeWee schrieb am Di, 06 Januar 2009 15:44



Ich sehe meinen Fehler ein und bitte um meine gerechte Bestrafung Sad Sad Sad Very Happy


Hm... Ich würde sagen 1x den Musikantenstadl komplett anschauen und alle 4/4-Takt-Lieder "Alla Breve" auf 1 und 3 mitklatschen ist hart aber gerecht... Laughing

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27083 ist eine Antwort auf Beitrag #27080] Di, 06 Januar 2009 16:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
PeeWee ist gerade offline  PeeWee
Beiträge: 68
Registriert: Mai 2005
Semiprofessional-Member
*Uff* Shocked

Darf ich wenigstens die 6/8 Sachen auch auf 1 und 3 klatschen? das würde mich vielleicht am Leben halten ...

Ich glaube, wenn man sich den Amigostadl und die Schlagershows mal ansieht, bzw. auf den eigenen Mucken mal auf den Saal guckt, dass die Deutschen das einzige Volk sind, die auf 1 und 3 mitklatschen. Alle anderen Völker der Welt würden auf 2 und 4 gehen ... Very Happy
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27084 ist eine Antwort auf Beitrag #27080] Di, 06 Januar 2009 16:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
sorry, dass ich mich einmische......

beim ALLA BREVE (2/4-Takt) gibt es keine 3.......

Oder sollte das die Bestrafung sein ? Razz


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27085 ist eine Antwort auf Beitrag #27083] Di, 06 Januar 2009 16:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Hey PeeWee,

wir driften zwar etwas vom Thema des Threads ab, aber der gute Yamakorg hat die Sache mit dem "Bumm-Bumm-Klatsch"-Pad ja schon prima gelöst.

PeeWee schrieb am Di, 06 Januar 2009 16:35

Darf ich wenigstens die 6/8 Sachen auch auf 1 und 3 klatschen? das würde mich vielleicht am Leben halten ...



Ich hab ne bessere Idee: Du erhälst Absolution, wenn Du es schaffst hier immer auf 1 und 3 zu klatschen ohne rauszufliegen:

http://www.youtube.com/watch?v=lnDbJpAJPXA

Viel Spaß Very Happy


LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27086 ist eine Antwort auf Beitrag #27084] Di, 06 Januar 2009 16:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
LESSISMORE schrieb am Di, 06 Januar 2009 16:46

beim ALLA BREVE (2/4-Takt) gibt es keine 3.......
Oder sollte das die Bestrafung sein ? Razz


Alla Breve ist ja auch nicht 2/4 sondern 2/2 Smile Und wenn man einen 4/4 in Halben klatscht ist das auf der 1. und 3. Viertel. Im Alla Breve zählt man nur bis zwei, da hast Du natürlich recht...

So, ich hoffe das wars jetzt Very Happy

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27090 ist eine Antwort auf Beitrag #27086] Di, 06 Januar 2009 17:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LESSISMORE
Beiträge: 2132
Registriert: August 2008
Master of Music-Member
Beim Alla Breve muss man schon das Klatschen auf 2 Takte verteilen.

Beim 6/8 geht es dann wieder auf 1 und 3, weil der 6/8 zur Gruppe der 4/4 Takte gehört.


Nettiquette ist keine Glückssache.

__

Viele Grüsse
LiM
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27094 ist eine Antwort auf Beitrag #27090] Di, 06 Januar 2009 18:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
PeeWee ist gerade offline  PeeWee
Beiträge: 68
Registriert: Mai 2005
Semiprofessional-Member
Zitat:

Ich hab ne bessere Idee: Du erhälst Absolution, wenn Du es schaffst hier immer auf 1 und 3 zu klatschen ohne rauszufliegen:

http://www.youtube.com/watch?v=lnDbJpAJPXA



yeah! *lol* DAS ist doch mal was! 7/8, ich bin nur nicht ganz sicher, ob die ganze zeit über, ich bin nämlich tatsächlich zwischendurch rausgeflogen *g* und mal dachte ich 3:4 und dann wieder 4:3, har har, herrlich Smile Smile Smile

hab in ibbenbüren bei musik produktiv mal nen workshop mit david weckl mitgemacht (schon lange her), obwohl ich gar kein trommler bin Wink aber das zuhören lohnt sich trotzdem
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27097 ist eine Antwort auf Beitrag #27094] Di, 06 Januar 2009 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
[quote title= 7/8, ich bin nur nicht ganz sicher, ob die ganze zeit über [/quote]

Nee, nee, der Weckldave wechselt da fröhlich hin und her und einige Teile sind auch im 4/4. Hab ihn letztes Jahr in Köln mit Mike Stern gesehen. Echt überirdisch...

Ich hab ne Fusion-Band, die ausschließlich Stücke der Dave Weckl Band covert Very Happy . Der Drummer ist Vollprofi, aber DIE Sachen waren auch für ihn ne Herausforderung. Nachdem er sich stundenlang diese sauschweren Dinger draufgeschafft hat, hat er mir diese SMS geschickt:

index.php?t=getfile&id=546&private=0
Laughing

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27100 ist eine Antwort auf Beitrag #27097] Mi, 07 Januar 2009 00:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
PeeWee ist gerade offline  PeeWee
Beiträge: 68
Registriert: Mai 2005
Semiprofessional-Member
wow, dein schlagzeuger spielt diese grooves nach UND schreiben kann er auch noch??? Very Happy
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27101 ist eine Antwort auf Beitrag #26681] Mi, 07 Januar 2009 01:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Ja, er übt grad SMS zu tippen WÄHREND er das spielt... Rolling Eyes

***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #27110 ist eine Antwort auf Beitrag #27101] Mi, 07 Januar 2009 09:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
musicman56 ist gerade offline  musicman56
Beiträge: 1078
Registriert: März 2006
Master of Music-Member
Zitat:

Ja, er übt grad SMS zu tippen WÄHREND er das spiel...


sitzend oder stehend? Ich mein nur... wegen dem Hocker(-Witz) Laughing


Mit musikalischem Gruß
Otto - MusicMan56
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #29145 ist eine Antwort auf Beitrag #27110] So, 29 März 2009 12:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
musicman56 schrieb am Mi, 07 Januar 2009 09:50


sitzend oder stehend? Ich mein nur... wegen dem Hocker(-Witz) Laughing


Hocker-Witz hin oder her...
ICH kann diese Sachen nur im Sitzen spielen Rolling Eyes
Hab die Tage mal ein kleines Filmchen gedreht...
Check it out:
http://www.youtube.com/watch?v=G6rTph5pcdw&feature=playe r_embedded

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #29146 ist eine Antwort auf Beitrag #29145] So, 29 März 2009 12:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
YAMAKORG
Beiträge: 389
Registriert: Oktober 2007
Master of Music-Member
Hallo Christoph,

bin beeindruckt von Deiner Spieltechnik.
(Die Drums liefen doch offb. als Midi oder Sample durch oder ?)

In jedem Fall weiß ich nun, warum Du im Sitzen spielst UND EINEN HELM TRÄGST !

Danke! YAMAKORG
Re: Ist das " We will rock you" Pad ein Werks-PAD [Beitrag #29147 ist eine Antwort auf Beitrag #29146] So, 29 März 2009 13:47 Zum vorherigen Beitrag gehen
KORGSOUNDS ist gerade offline  KORGSOUNDS
Beiträge: 660
Registriert: Juli 2007
Ort: 50126 Bergheim
Master of Music-Member
Hallo YAMAKORG,

ja, die Backings laufen ohne den Keyboardpart als Audio-File nur zu Übezwecken im Sequenzer durch. Danke für das Kompliment, beim Üben dieser verdammten Clavinet-Figur in der linken Hand ist mir am Anfang beinahe der Arm abgefallen, mittlerweile gehts...

Mit Helm auf die Bühne, krasse Idee...
Und beim Solo nicht vergessen: Visier runter, sicher ist sicher!
Laughing

LG
Christoph


***** LIVE-PERFORMANCE-COMBINATIONS für KRONOS & OASYS *****
http://www.christoph-schluessel.de/sound.html
  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Download bereitgestellt...
Nächstes Thema: Re: Werksound speichern
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Themen als Syndikate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ RSS ] [ PDF ]

aktuelle Zeit: Do Sep 20 12:43:58 CEST 2018